Hauptspeisen, Eier und Käse, Fleisch und Geflügel, Salat und Gemüse

Hähnchenfilet mit Linsen, Rote Beete & Ziegenfrischkäse & Rucola-Walnuss Salat

Gesamtzeit:
21 Min.
Personen:
2 Personen

Zubereitungsart

Vorbereitung:
15 Min.
Kochzeit:
6 Min.
Personen:
2 Personen
Schwierigkeitsgrad:

[Missing text '/recipes/details/difficulty' for 'German (Germany)'] 0

  1. Für das Dressing, alle Zutaten in den MultiQuick 9 Stabmixer mit dem MQ30 Zerkleinerer-Aufsatz geben und mixen bis sich alles verbunden hat.
  2. Für die Sauce aus Ziegenfrischkäse, alle Zutaten bis auf den Schnittlauch in den Küchenmaschinen-Aufsatz (1,5 L) des MQ 9 Stabmixers geben und zu einem leichten Püree verarbeiten.
  3. 2. Den gehackten Schnittlauch dazugeben und abschmecken.
  4. Danach etwas Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen.
  5. Das Hühnchen waschen und 2 Minuten bei hoher Temperatur von beiden Seiten anbraten bis sie goldbraun und durch sind. Das Hühnchen zur Seite nehmen.
  6. Die roten Linsen, den zerkrümelten Frischkäse und die gewürfelte Rote Beete in einer Schüssel vermengen.
  7. 3 Teelöffel vom Dressing dazugeben und abschmecken.
  8. Die Mischung in die Boxen füllen und das Hühnchen obendrauf platzieren.
  9. Etwas Ziegenkäsesauce darübergeben, Rucolablätter und geröstete Walnüsse hinzugeben und ruhenlassen bis zum Verzehr.
Das Rezept wurde mit dem Braun MultiQuick 9 Stabmixer mit MQ 30 Zerkleinerer (500 ml) und dem Küchenmaschinen-Aufsatz (1,5 L) zubereitet.