Unsere Produkte entdecken Lassen Sie sich inspirieren
Braun Household kitchen products Braun Household ironing products Braun Household Collections Braun Other Products Hover image exchanged Braun Household  - Food and Recipies Experience the versatility. Braun Household  - Garment Care

Kitchen Stories

Wie Sie mit Zero Food Waste Ihren Küchenalltag revolutionieren.

Autorin und Köchin Sophia Hoffmann bei ihrem Einkauf auf einem Berliner Wochenmarkt
Drucken

Sophia Hoffmann und Braun geben Tipps zum nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln.


Laut dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft werden ganze 12 Millionen Tonnen Lebensmittel pro Jahr in Deutschland weggeworfen. Der Großteil entsteht in den Privathaushalten. Pro Kopf wandern 75 Kilogramm an Lebensmitteln im Müll, obwohl die Hälfte davon noch genießbar ist. Um Lebensmittel zu produzieren, werden Ackerflächen, Wasser und Energie benötigt. Würden wir die Lebensmittelverschwendung in Deutschland um die Hälfte reduzieren, könnten 6 Millionen Tonnen Treibhausgase vermieden werden. Dass Gutes nicht mehr in der Tonne landet und so viele Nahrungsmittelbestandteile wie möglich Verwendung finden, ist das Ziel von Zero Food Waste. Wie der Weg in einen nachhaltigeren Alltag gelingt, zeigt Köchin und Autorin Sophia Hoffmann. Die Küchenhelfer von Braun unterstützen sie dabei.

Mit einer effektiven Einkaufsplanung fängt es an.

In ihrem Buch "Zero Waste Küche" beschreibt Sophia Hoffmann wie wichtig es ist, Lebensmittel wertzuschätzen. Dies fängt mit einem bedarfsgerechten und saisonalen Einkauf an. Am besten mit Stoffbeutel und beim lokalen Händler. Wie Sie in weiteren kleinen Schritten ihr Essen vor der Tonne retten und es stattdessen auf den Teller bringen, sehen Sie im Video. 

Obst- und Gemüseauslage auf einem Wochenmarkt
Play Icon
Infografik zur Verwendung aller Bestandteile von Blumenkohl

Das "Leaf-to-root-Prinzip"

Wertschätzung von Lebensmitteln geht vom Blatt bis zur Wurzel ("Leaf to root"). So können Apfelschalen sowie der Strunk und die Blätter vom Blumenkohl zu leckeren Gerichten verarbeitet werden. Ebenfalls nährstoffreich und keineswegs in den Müll gehören Kartoffel-, Fenchel- und Karottenschalen sowie Radieschenblätter. Aus den Gemüseschalen lässt sich z. B. eine frische Gemüsebrühe zaubern.

Gemüsereste wie die Stiele von Brokkoli und Petersilie einfach mit Wasser bedecken, würzen und daraus eine Brühe ansetzen und 90 Minuten köcheln lassen. Leckere Alternative sind knusprige, frittierte Gemüseblätter. Hierzu eigenen sich insbesondere die stabilen Blätter von Kohlrabi oder Mangold. Auch schrumpelige Tomaten, krumme Gurken sowie Obst mit Dellen und anderen Schönheitsfehlern sollten nicht in den Supermarkt-Regalen liegen bleiben oder zuhause weggeworfen werden. Kochen Sie mit Köpfchen, kochen Sie Zero Waste.

Lassen Sie sich von Lebensmittelresten inspirieren: Unsere Rezept-Videos.

Herbstliche Bowl mit Dreierlei vom Blumenkohl und Fritters aus Gemüseblättern. Ganz einfach und angenehm zuzubereiten mit den leistungsstarken Küchenhelfern von Braun.

Rezept-Video: Herbstliche Bowl mit Dreierlei vom Blumenkohl
Play Icon
Rezept-Video: Fritters aus Gemüseblättern
Play Icon

PowerBlend 9 Standmixer

Aus Essensresten etwas Besonderes machen.

03_BR_PB9_TriActionTechnology_Motor_Carousel_1x1_2.jpg

MultiQuick 9, alle Modelle

Müdes Obst & Gemüse zu neuem Leben erwecken.

MultiQuick9 im Einsatz

Mit diesen Rezepten werden Sie zum Lebensmittelretter

Damit auch nicht so perfekt aussehendes Obst und Gemüse eine gute Figur machen und Essensreste nicht weggeworfen werden – unsere Rezeptideen.

Herbstliche Bowl mit Dreierlei vom Blumenkohl

Herbstliche Bowl mit Dreierlei vom Blumenkohl

Fritters aus Gemüseblättern mit Tomaten-Tahini-Dip

Rezept: Fritters aus Gemüseblättern mit Tomaten-Tahini-Dip

Süße Brotlinge mit Chai-Zwetschgen-Kompott

Süße Brotlinge mit Chai-Zwetschgen-Kompott

Wie Sie mit Zero Waste loslegen können.

Diese 5 Grundregeln helfen Ihnen dabei, mit Zero Waste zu starten und somit nachhaltiger mit Lebensmitteln umzugehen.

Wiederverwendbare Tragetaschen

Vermeiden Sie Plastikmüll.

Kaufen Sie möglichst unverpacktes Obst und Gemüse. So vermeiden Sie nicht nur Abfall, sondern können auch genau die Menge kaufen, die Sie benötigen. Verwenden Sie eigene Tragetaschen, Jute-Beutel und Netze statt Plastiktüten.

Gemüse- und Obstauslage auf einem Wochenmarkt

Einkäufe planen

Vorher überlegen, was Sie benötigen.

Rabatte, Gratisproben, volle Regale – das Angebot an Lebensmitteln ist verlockend, vor allem wenn Sie hungrig oder in Eile sind. Preisgünstige Großpackungen mögen attraktiv erscheinen, aber nur, solange sie nicht im Müll landen.

Bund Radieschen auf dem Wochenmarkt

Hässlich gibt's nicht

Geschmack ist keine Frage des Aussehens.

Auch unansehnliches Gemüse und Obst sollten Sie wertschätzen. Wenn Ihr Essen nicht dem Standard entspricht, bedeutet das noch keine Geschmackseinbuße. Sehen Sie es als Herausforderung, etwas Tolles wie Suppen oder Dips daraus zu machen.

Kürbisse und Möhren

Das Leaf-to-Root-Prinzip

Vom Blatt bis zur Wurzel.

Blätter und Stiele gehören nicht in den Bio-Müll, sondern auf den Teller. Informieren Sie sich über essbare Gemüseteile. Passende Rezepte für die Verwertung von Gemüse- und Obstresten gibt es genug.

Sophia Hoffmann kauft ein Bund Radieschen auf dem Wochenmarkt

Länger frisch und lecker

Lebensmittel richtig lagern.

Richtig gelagert bleiben Obst, Gemüse, Brot und Fleisch länger frisch und haltbar. Dazu die Lebensmittel direkt nach dem Einkauf sortieren. Einige müssen gekühlt werden, bei anderen reicht die Lagerung bei Raumtemperatur.

Semmelbrösel im Weckglas und ein Brot im Brotbeutel

Sophias Aufbewahrungstipps

Im Video verrät Ihnen Sophia Hoffmann, wie sie Lebensmittel lagert. Brot z. B. verstaut sie in einem Brotbeutel im Backofen. So wird es vor dem Austrocknen bewahrt ohne schnell zu schimmeln.

Sophia Hoffmann räumt Einkäufe in den Kühlschrank
Play Icon

Zero Food Waste: Unsere Produkte helfen dabei.

MultiQuick 9, Modell MQ 9138XI

Unbegrenzte Möglichkeiten mit dem leistungsstärksten Kraftpaket von Braun.

Der Stabmixer MQ 9138XI, unser Flaggschiff

PowerBlend 9 Standmixer JB9040BK

Ein leistungsstarker Küchenperformer mit einer ausgeklügelten Palette neuer Technologien.

03_BR_PB9_TriActionTechnology_Motor_Carousel_1x1_2.jpg
Wird geladen