en-navnod-braun-food-preparation-1080x720.jpg

en-navnod-braun-cooking-1080x720.jpg

en-navnod-breakfast-1080x720.jpg

en-navnod-ironing-1080x720.jpg

menu promo.png

1080x720.png

Verringern Sie die Lebensmittelverschwendung mit Hilfe unserer Küchengeräte.

Beim Kauf eines ausgewählten Produktes erhalten Sie eine wiederverwendbare Tasche gratis dazu

Jetzt kaufen
menu promo outlet.png

en-NavCard-get-inspired-1080x720.jpg

en-navnod-recipes-1080x720.jpg

en-navnod-garment-care-1080x720.jpg

en-navnod-more-Braun-products-1080x720.jpg

  1. Zurück zur Startseite
  2. Rezepte
  3. Vegane Lebkuchen-Schokomousse

Vegane Lebkuchen-Schokomousse

Ȑ
Schwierigkeitsgrad
Low
ȑ
Zeit
30 Minuten
&
Verfasser
lorem ipsum

Zutaten

Portionen:
Ergibt: 4

1 Dose Kichererbsen, (in Flüssigkeit)
180 g Zartbitterschokolade, dunkle
1 TL Lebkuchengewürz
1 TL Zitronensaft


Anweisungen

SCHRITT 1/4

Die Schokolade mit dem 350-ml-Zerkleinerer-Aufsatz des Braun MultiQuick 5 Vario grob zerkleinern und über einem Wasserbad schmelzen. Dann leicht abkühlen lassen, dabei gelegentlich umrühren und das Lebkuchengewürz untermischen.

SCHRITT 2/4

Die Kichererbsen durch ein Sieb abtropfen lassen und die Flüssigkeit in einer Schüssel auffangen. Das Kichererbsenwasser zusammen mit dem Zitronensaft mit dem Schneebesen-Aufsatz in zwei Portionen für ca. 8 - 10 Minuten aufschlagen. Die Konsistenz sollte stark geschlagenem Eiweiß ähneln.

SCHRITT 3/4

Den Kichererbsen- „Eischnee“ zur geschmolzenen Schokolade geben und mit einem Teigschaber vorsichtig unterheben.

SCHRITT 4/4

Die Schokomousse auf Gläser verteilen und servieren.


Dieses Rezept wurde mit dem MultiQuick 5 Vario (MQ 5245 WH) von Braun zubereitet.
Sie können das Rezept auch mit einem unserer anderen Modelle zubereiten.
  1. Zurück zur Startseite
  2. Rezepte
  3. Vegane Lebkuchen-Schokomousse

Vegane Lebkuchen-Schokomousse

Ȑ
Schwierigkeitsgrad
Low
ȑ
Zeit
30 Minuten
&
Verfasser
lorem ipsum
Portionen:
Ergibt:4

Zutaten


1 Dose Kichererbsen, (in Flüssigkeit)
180 g Zartbitterschokolade, dunkle
1 TL Lebkuchengewürz
1 TL Zitronensaft

Anweisungen

SCHRITT 1/4

Die Schokolade mit dem 350-ml-Zerkleinerer-Aufsatz des Braun MultiQuick 5 Vario grob zerkleinern und über einem Wasserbad schmelzen. Dann leicht abkühlen lassen, dabei gelegentlich umrühren und das Lebkuchengewürz untermischen.

SCHRITT 2/4

Die Kichererbsen durch ein Sieb abtropfen lassen und die Flüssigkeit in einer Schüssel auffangen. Das Kichererbsenwasser zusammen mit dem Zitronensaft mit dem Schneebesen-Aufsatz in zwei Portionen für ca. 8 - 10 Minuten aufschlagen. Die Konsistenz sollte stark geschlagenem Eiweiß ähneln.

SCHRITT 3/4

Den Kichererbsen- „Eischnee“ zur geschmolzenen Schokolade geben und mit einem Teigschaber vorsichtig unterheben.

SCHRITT 4/4

Die Schokomousse auf Gläser verteilen und servieren.

Anmerkungen

Wird geladen