Unsere Produkte entdecken Lassen Sie sich inspirieren
Braun Household kitchen products Braun Household ironing products Braun Household Collections Other Braun Products Braun Household  - Food and Recipies Experience the versatility. Braun Household  - Garment Care
  1. Zurück zur Startseite
  2. Rezepte
  3. Mexikanische Schale

Mexikanische Schale

Ȑ
Schwierigkeitsgrad
Low
ȑ
Zeit
60 Minuten
&
Verfasser
Kerstin Getto
lorem ipsum

Zutaten

Portionen: 2
Ergibt:

0.5  Koriander
1.0 Gewürznelke Knoblauch
1.0  rote Zwiebel
1.0  rote Zwiebel
1.0  Avocado
1.0 kleine Dose Kidneybohnen
1.0 EL Paprika
1.0 TL gemahlener Kreuzkümmel
1.0 TL Meersalz
100.0 g Cheddar-Käse
2.0 Gewürznelken Knoblauch
2.0 EL Limettensaft
2.0 EL Zitronensaft
2.0 EL Olivenöl
200.0 g Joghurt
  schwarzer Pfeffer
2.0 Saft von Limetten
  Meersalz


Anweisungen

SCHRITT 1/9
Für die Marinade Knoblauch, Olivenöl, Paprika, Kreuzkümmel, Meersalz und Pfeffer in den Braun MQ 9-Zerkleinerer-Aufsatz (350 ml) geben und diese mit der Impulstaste bei hoher Geschwindigkeit pürieren. Die Hähnchenbrust gut mit der Marinade bestreichen und in den Kühlschrank stellen.Anmerkung: Wenn Sie kein Fan von scharfem Essen sind, ersetzen Sie die Jalapeño-Chillis durch eine fein gehackte Paprika. Optional kann jede Portion ebenfalls mit einer halben Avocado serviert werden. Dieses Rezept wurde mit dem Braun MultiQuick 9-Stabmixer mit verschiedenen Aufsätzen zubereitet.
SCHRITT 2/9
Den Reis nach Packungsanweisung kochen und anschließend warmstellen.
SCHRITT 3/9
Für das Avocado-Limetten-Dressing alle Zutaten in den Becher geben und diese mit dem Braun MQ9-Stabmixer pürieren.
SCHRITT 4/9
Den Käse mit dem Braun MQ 9-All-in-One-Küchenmaschinen-Aufsatz mit grobem Zerkleinerungseinsatz in dünne Streifen raspeln. Bis zum Servieren gekühlt aufbewahren.
SCHRITT 5/9
Mit dem Braun MQ 9-All-in-One-Küchenmaschinen-Aufsatz mit Schneideeinsatz Tomaten, Avocado, Zwiebel und Jalapeño-Chilis in Würfel schneiden. Die Shiitake-Pilze putzen und in Scheiben schneiden.
SCHRITT 6/9
Knoblauch, Limettensaft, Olivenöl und Koriander in den Becher geben und mit dem Braun MQ 9-Stabmixer zu einer glatten Masse verarbeiten. Zur Salsa geben und gut vermischen.
SCHRITT 7/9
Alle Zutaten für den Mais-Bohnensalat vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
SCHRITT 8/9
Die Hühnerbrüste aus der Marinade nehmen und diese in einer Antihaftpfanne mit etwas Öl anbraten, bis diese ganz braun sind. Das Fleisch in Streifen schneiden.
SCHRITT 9/9
Den Reis zwischen 4 Tellern verteilen und diesen mit Salat, Dressing, Salsa und Huhn belegen. Mit geriebenem Cheddar bestreuen und sofort servieren.
  1. Zurück zur Startseite
  2. Rezepte
  3. Mexikanische Schale

Mexikanische Schale

Ȑ
Schwierigkeitsgrad
Low
ȑ
Zeit
60 Minuten
&
Verfasser
Kerstin Getto
lorem ipsum
Portionen:2
Ergibt:

Zutaten


0.5  Koriander
1.0 Gewürznelke Knoblauch
1.0  rote Zwiebel
1.0  rote Zwiebel
1.0  Avocado
1.0 kleine Dose Kidneybohnen
1.0 EL Paprika
1.0 TL gemahlener Kreuzkümmel
1.0 TL Meersalz
100.0 g Cheddar-Käse
2.0 Gewürznelken Knoblauch
2.0 EL Limettensaft
2.0 EL Zitronensaft
2.0 EL Olivenöl
200.0 g Joghurt
  schwarzer Pfeffer
2.0 Saft von Limetten
  Meersalz

Anweisungen

SCHRITT 1/9
Für die Marinade Knoblauch, Olivenöl, Paprika, Kreuzkümmel, Meersalz und Pfeffer in den Braun MQ 9-Zerkleinerer-Aufsatz (350 ml) geben und diese mit der Impulstaste bei hoher Geschwindigkeit pürieren. Die Hähnchenbrust gut mit der Marinade bestreichen und in den Kühlschrank stellen.
SCHRITT 2/9
Den Reis nach Packungsanweisung kochen und anschließend warmstellen.
SCHRITT 3/9
Für das Avocado-Limetten-Dressing alle Zutaten in den Becher geben und diese mit dem Braun MQ9-Stabmixer pürieren.
SCHRITT 4/9
Den Käse mit dem Braun MQ 9-All-in-One-Küchenmaschinen-Aufsatz mit grobem Zerkleinerungseinsatz in dünne Streifen raspeln. Bis zum Servieren gekühlt aufbewahren.
SCHRITT 5/9
Mit dem Braun MQ 9-All-in-One-Küchenmaschinen-Aufsatz mit Schneideeinsatz Tomaten, Avocado, Zwiebel und Jalapeño-Chilis in Würfel schneiden. Die Shiitake-Pilze putzen und in Scheiben schneiden.
SCHRITT 6/9
Knoblauch, Limettensaft, Olivenöl und Koriander in den Becher geben und mit dem Braun MQ 9-Stabmixer zu einer glatten Masse verarbeiten. Zur Salsa geben und gut vermischen.
SCHRITT 7/9
Alle Zutaten für den Mais-Bohnensalat vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
SCHRITT 8/9
Die Hühnerbrüste aus der Marinade nehmen und diese in einer Antihaftpfanne mit etwas Öl anbraten, bis diese ganz braun sind. Das Fleisch in Streifen schneiden.
SCHRITT 9/9
Den Reis zwischen 4 Tellern verteilen und diesen mit Salat, Dressing, Salsa und Huhn belegen. Mit geriebenem Cheddar bestreuen und sofort servieren.

Anmerkungen

Wird geladen