Vielseitige Essenszubereitung mit dem Braun MultiQuick System

Braun MultiQuick System

Entdecken Sie Produkte der Nummer 1 Marke für Stabmixer.

Mehr erfahren
en-navnod-braun-food-preparation-1080x720.jpg

br_en_NavNode_FoodPrep_Node_HB-Attachments_1080x720.jpg

en-NavCard-hand-mixer-1080x720.jpg

en-NavCard-jug-blender-1080x720.jpg

en-NavCard-food-processors-1080x720.jpg

br_de_NavCard_MultiGrill_Austausch-Sebastian_1080x720.jpg

Multifunktionale Kontaktgrills

Unser Alleskönner: vom saftigen Steak bis zu fluffigen Pancakes.

Mehr erfahren
Mutter und Tocher backen Quieche mit dem Braun Multifunktionalem Kontaktgrill

CG9167_8_1080x720.jpg

en-NavCard-waffle-and-sandwich-maker-1080x720.jpg

Braun PurEase Kaffeemaschine in schwarz

Kaffeemaschinen

Intuitives Design. Einladendes Aroma.

Mehr erfahren
br_en_NavNode_Breakfast_Node_Coffee-makers_1080x720.jpg

br_en_NavNode_Breakfast_Node_Water-kettles_1080x720.jpg

en-NavCard-citrus-juicer-1080x720.jpg

br_en_NavNode_Breakfast_Node_Toaster_1080x720.jpg

br_en_NavNode_Breakfast_Node_Spin-Juicers_1080x720.jpg

br_en_NavNode_Breakfast_Node_PurEaseCollection_1080x720.jpg

en-navnod-collections-1080x720.jpg

en-NavCard-id-breakfast-collection-1080x720.jpg

en-NavCard-breakfast-1-1080x720.jpg

Mann bügelt mich einer Braun Dampfbügelstation

Dampfbügelstationen

Top-Ergebnisse schneller und einfacher.

Mehr erfahren
en-navnod-garment-care-1080x720.jpg

br_en_NavNode_GarmentCare_Node_Steam-irons_1080x720.jpg

br_en_NavNode_GarmentCare_Node_Garment-steamers_1080x720.jpg

menu promo.png

240611_Braun_HH_Braun-Days-Promo-NavCard-produkt-1080x720.png

Die Braun Days starten bald

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie frühzeitig von einem exklusiven, höheren Rabatt von bis zu 25%.

Jetzt anmelden
menu promo outlet.png

Braun Outlet

Bis zu 40% auf ausgewählte Produkte.

Jetzt sparen
Braun_MenuNewPromoMixer_1080x720.jpg

Navigation Card Promotion for MultiGrill GzG

60 Tage Geld-zurück-Garantie

Jetzt die MultiGrill Serie ohne Risiko testen.

Jetzt testen
Mann bügelt mit Braun Dampfbügelstation

Braun Dampfbügelstationen

Jetzt alle CareStyle Dampfbügelstationen 60 Tage ohne Risiko testen!*

Mehr erfahren
Braun Dampfglätter

Braun Dampfglätter

Jetzt alle unsere Braun Dampfglätter 60 Tage ohne Risiko testen!

Mehr erfahren
Braun_MenuNewPromoMixer_1080x720.jpg

Braun Hand blender Zubehör

Stabmixer Zubehör

Zubehör erweitert Ihre Möglichkeiten.

Mehr erfahren
en-NavCard-sustainability-1080x720.jpg

Rezepte

Rezeptsammlung

Leichte und leckere Rezepte von Braun.

Jetzt ausprobieren
br_en_NavNode_GarmentCare_Node_Garment-steamers_1080x720.jpg

5 Zeichen für perfektes Bügeln.

Finden Sie heraus, was Sie benötigen.

Mehr erfahren
Frische Karotten

Nachhaltigkeit

Einfache Tricks zur Vermeidung von Lebensmittelverschwendung.

Mehr erfahren
br_en_NavNode_Support_Node_Services_1080x720.jpg

Mann in schwarzem T-Shirt rasiert sich den Bartansatz am Hals.

Mehr Produkte von Braun.

Mehr erfahren

Gemüsecurry

Ȑ
Schwierigkeitsgrad
Einfach
ȑ
Zeit
35 Minuten
&
Verfasser
Kerstin Getto
lorem ipsum

Zutaten

Portionen:
Ergibt: 2

1  Karotte
1  rote Paprika
1  Brokkoli, ganzer
200  Kichererbsen
1  Zwiebel
1  
1 Stück Ingwer
2 TL Currypulver, selbstgemacht
400 ml Kokosmilch
½  Limette
2 TL Sojasauce
  Sesamkörner, zum Garnieren
  Frühlingszwiebel, zum Garnieren


Anweisungen

SCHRITT 1/7

Karotte, Paprika und Brokkoli putzen, grob hacken und mit dem Braun MultiQuick 9 2,0 l XL Küchenmaschinen-Aufsatz mit dem Würfel-Einsatz würfeln.

SCHRITT 2/7

Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und im 350-ml-Zerkleinerungsaufsatz fein hacken.

SCHRITT 3/7

Die Zwiebelmischung und das Currypulver in eine beschichtete Pfanne geben und etwa 5 Minuten anbraten.

SCHRITT 4/7

Die Sahne von der Kokosmilch abschöpfen und zum Zwiebelanschwitzen geben. Kurz bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis sich kleine Bläschen bilden.

SCHRITT 5/7

Das restliche Gemüse und die Kichererbsen in die Pfanne geben und unter Rühren in der Currysauce anbraten. Dann die restliche Kokosmilch hinzugeben und aufkochen lassen.

SCHRITT 6/7

Dann die Hitze reduzieren und 10 Minuten weiter köcheln lassen. Mit Limettensaft und Sojasauce abschmecken. Das Curry nach Belieben mit Sesamkörner und Frühlingszwiebeln servieren.

SCHRITT 7/7

Dann die Hitze reduzieren und 10 Minuten weiter köcheln lassen. Mit Limettensaft und Sojasauce abschmecken. Das Curry nach Belieben mit Sesamkörner und Frühlingszwiebeln servieren.


Tipp: Mit Basmatireis oder gebratenem Halloumi servieren oder auch nach Wunsch mit Rinderreifen/Huhn/Garnelen.
Profi-Tipp: Es ist ganz einfach, Currypulver selbst herzustellen: Braten Sie 1 EL Pfeffer, 1 EL Fenchelsamen, 1 TL Nelken, 1 EL Kreuzkümmel und 1 TL Koriander in einer beschichteten Pfanne leicht trocken an. Dann alles zusammen mit 2 EL Kurkuma und 1 TL Chiliflocken in den Braun MultiQuick 9 Gewürzmühlen-AUfsatz geben und fein mahlen.
Dieses Rezept wurde mit dem MultiQuick 9 (MQ 9195XLI) von Braun zubereitet.
Sie brauchen nicht unbedingt einen 350 ml-Zerkleinerer, sondern können stattdessen auch den 500 ml-Zerkleinereraufsatz verwenden.

Gemüsecurry

Ȑ
Schwierigkeitsgrad
Einfach
ȑ
Zeit
35 Minuten
&
Verfasser
Kerstin Getto
lorem ipsum
Portionen:
Ergibt:2

Zutaten


1  Karotte
1  rote Paprika
1  Brokkoli, ganzer
200  Kichererbsen
1  Zwiebel
1  
1 Stück Ingwer
2 TL Currypulver, selbstgemacht
400 ml Kokosmilch
½  Limette
2 TL Sojasauce
  Sesamkörner, zum Garnieren
  Frühlingszwiebel, zum Garnieren

Anweisungen

SCHRITT 1/7

Karotte, Paprika und Brokkoli putzen, grob hacken und mit dem Braun MultiQuick 9 2,0 l XL Küchenmaschinen-Aufsatz mit dem Würfel-Einsatz würfeln.

SCHRITT 2/7

Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und im 350-ml-Zerkleinerungsaufsatz fein hacken.

SCHRITT 3/7

Die Zwiebelmischung und das Currypulver in eine beschichtete Pfanne geben und etwa 5 Minuten anbraten.

SCHRITT 4/7

Die Sahne von der Kokosmilch abschöpfen und zum Zwiebelanschwitzen geben. Kurz bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis sich kleine Bläschen bilden.

SCHRITT 5/7

Das restliche Gemüse und die Kichererbsen in die Pfanne geben und unter Rühren in der Currysauce anbraten. Dann die restliche Kokosmilch hinzugeben und aufkochen lassen.

SCHRITT 6/7

Dann die Hitze reduzieren und 10 Minuten weiter köcheln lassen. Mit Limettensaft und Sojasauce abschmecken. Das Curry nach Belieben mit Sesamkörner und Frühlingszwiebeln servieren.

SCHRITT 7/7

Dann die Hitze reduzieren und 10 Minuten weiter köcheln lassen. Mit Limettensaft und Sojasauce abschmecken. Das Curry nach Belieben mit Sesamkörner und Frühlingszwiebeln servieren.

Anmerkungen

Wird geladen