Unsere Produkte entdecken Lassen Sie sich inspirieren
Braun Household kitchen products Braun Household ironing products Braun Household Collections Braun Other Products – Series 9 Pro Shaver Braun Household  - Food and Recipies Experience the versatility. Braun Household  - Garment Care
  1. Zurück zur Startseite
  2. Rezepte
  3. Veganer gerösteter Blumenkohl mit orientalischen Gewürzen

Veganer gerösteter Blumenkohl mit orientalischen Gewürzen

Ȑ
Schwierigkeitsgrad
ȑ
Zeit
75 Minuten
&
Verfasser
lorem ipsum

Zutaten

Portionen: 4
Ergibt:

6 EL Olivenöl
3 EL Zitronensaft
1 Tbsp. Agavendicksaft
1  Zwiebel
1  
1 TL Kreuzkümmelsamen
1 TL gemahlener Zimt
1 TL Kardamom
½ TL schwarze Pfefferkörner
2 tsp. Salz
  Blumenkohl


240 g Couscous
300 ml Wasser
1  Rote Zwiebel
1 Bund Petersilie
2  Knoblauchzehen
4 EL Olivenöl
1 Saft von Zitrone
1  Granatapfel
80 g Rosinen
1 TL Gemahlener Kreuzkümmel
  Salz
  Pfeffer


Anweisungen

SCHRITT 1/13

Für die Gewürzpaste die Zwiebel und den Knoblauch schälen.

SCHRITT 2/13

Alle Zutaten für die Gewürzpaste in den 350-ml-Zerkleinerer-Aufsatz des Braun MultiQuick 7 geben und fein pürieren. Wenn die Paste nicht geschmeidig genug ist, etwas Wasser hinzugeben und erneut mixen.

SCHRITT 3/13

Für den Blumenkohl den Backofen auf 200 C° vorheizen. Eine ofenfeste Form zur Hälfte mit Wasser füllen und auf den Boden des Ofens stellen.

SCHRITT 4/13

Den Blumenkohl von Strunk und Blättern befreien. Den Blumenkohlkopf mit der Unterseite nach oben in eine ofenfeste gusseiserne Pfanne oder einen Topf legen.

SCHRITT 5/13

2/3 der Gewürzpaste auf den Blumenkohl geben und ihn hin und her bewegen, damit sich die Paste im Innern verteilt. Den Blumenkohl wenden und den Kopf mit der restlichen Paste bestreichen.

SCHRITT 6/13

Den Topf in den Ofen stellen und den Blumenkohl für ca. 45 - 50 Minuten rösten.

SCHRITT 7/13

Für den Couscous 300 ml leicht gesalzenes Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Sobald das Wasser kocht, etwa 240 g Couscous hinzugeben und gut umrühren.

SCHRITT 8/13

Dann den Topf vom Herd nehmen und bei geschlossenem Deckel ohne weitere Hitzezufuhr ca. 5 Minuten ziehen lassen.

SCHRITT 9/13

Den Couscous mit einer Gabel vorsichtig auflockern.

SCHRITT 10/13

Zwiebel und Knoblauch schälen und zusammen mit der Petersilie mit dem 350-ml-Zerkleinerer-Aufsatz fein hacken.

SCHRITT 11/13

Den Granatapfel halbieren und durch Entfernen der weißen Haut vorsichtig die Kerne herauslösen.

SCHRITT 12/13

Den Couscous in einer Schüssel mit Olivenöl, Zitronensaft und den gehackten Zutaten vermischen, Rosinen und Granatapfelkerne hinzufügen.

SCHRITT 13/13

Gut verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Den gerösteten Blumenkohl auf dem Rosinen-Couscous servieren.


Dieses Rezept wurde mit dem MultiQuick 7 (MQ 7025 X) von Braun zubereitet.
Sie können das Rezept auch mit einem unserer anderen Modelle zubereiten.
  1. Zurück zur Startseite
  2. Rezepte
  3. Veganer gerösteter Blumenkohl mit orientalischen Gewürzen

Veganer gerösteter Blumenkohl mit orientalischen Gewürzen

Ȑ
Schwierigkeitsgrad
ȑ
Zeit
75 Minuten
&
Verfasser
lorem ipsum
Portionen:4
Ergibt:

Zutaten


6 EL Olivenöl
3 EL Zitronensaft
1 Tbsp. Agavendicksaft
1  Zwiebel
1  
1 TL Kreuzkümmelsamen
1 TL gemahlener Zimt
1 TL Kardamom
½ TL schwarze Pfefferkörner
2 tsp. Salz
  Blumenkohl


240 g Couscous
300 ml Wasser
1  Rote Zwiebel
1 Bund Petersilie
2  Knoblauchzehen
4 EL Olivenöl
1 Saft von Zitrone
1  Granatapfel
80 g Rosinen
1 TL Gemahlener Kreuzkümmel
  Salz
  Pfeffer

Anweisungen

SCHRITT 1/13

Für die Gewürzpaste die Zwiebel und den Knoblauch schälen.

SCHRITT 2/13

Alle Zutaten für die Gewürzpaste in den 350-ml-Zerkleinerer-Aufsatz des Braun MultiQuick 7 geben und fein pürieren. Wenn die Paste nicht geschmeidig genug ist, etwas Wasser hinzugeben und erneut mixen.

SCHRITT 3/13

Für den Blumenkohl den Backofen auf 200 C° vorheizen. Eine ofenfeste Form zur Hälfte mit Wasser füllen und auf den Boden des Ofens stellen.

SCHRITT 4/13

Den Blumenkohl von Strunk und Blättern befreien. Den Blumenkohlkopf mit der Unterseite nach oben in eine ofenfeste gusseiserne Pfanne oder einen Topf legen.

SCHRITT 5/13

2/3 der Gewürzpaste auf den Blumenkohl geben und ihn hin und her bewegen, damit sich die Paste im Innern verteilt. Den Blumenkohl wenden und den Kopf mit der restlichen Paste bestreichen.

SCHRITT 6/13

Den Topf in den Ofen stellen und den Blumenkohl für ca. 45 - 50 Minuten rösten.

SCHRITT 7/13

Für den Couscous 300 ml leicht gesalzenes Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Sobald das Wasser kocht, etwa 240 g Couscous hinzugeben und gut umrühren.

SCHRITT 8/13

Dann den Topf vom Herd nehmen und bei geschlossenem Deckel ohne weitere Hitzezufuhr ca. 5 Minuten ziehen lassen.

SCHRITT 9/13

Den Couscous mit einer Gabel vorsichtig auflockern.

SCHRITT 10/13

Zwiebel und Knoblauch schälen und zusammen mit der Petersilie mit dem 350-ml-Zerkleinerer-Aufsatz fein hacken.

SCHRITT 11/13

Den Granatapfel halbieren und durch Entfernen der weißen Haut vorsichtig die Kerne herauslösen.

SCHRITT 12/13

Den Couscous in einer Schüssel mit Olivenöl, Zitronensaft und den gehackten Zutaten vermischen, Rosinen und Granatapfelkerne hinzufügen.

SCHRITT 13/13

Gut verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Den gerösteten Blumenkohl auf dem Rosinen-Couscous servieren.

Anmerkungen

Wird geladen