de-NavCard-hand-blender-1080x720.jpg

en-navnod-braun-food-preparation-1080x720.jpg

br_en_NavNode_FoodPrep_Node_HB-Attachments_1080x720.jpg

en-NavCard-hand-mixer-1080x720.jpg

en-NavCard-jug-blender-1080x720.jpg

en-NavCard-food-processors-1080x720.jpg

en-NavCard-food-steamers-1080x720.jpg

en-navnod-braun-cooking-1080x720.jpg

en-NavCard-multifunctional-contact-grills-1080x720.jpg

CG9167_8_1080x720.jpg

en-NavCard-waffle-and-sandwich-maker-1080x720.jpg

en-navnod-breakfast-1080x720.jpg

br_en_NavNode_Breakfast_Node_Coffee-makers_1080x720.jpg

br_en_NavNode_Breakfast_Node_Water-kettles_1080x720.jpg

en-NavCard-citrus-juicer-1080x720.jpg

br_en_NavNode_Breakfast_Node_Toaster_1080x720.jpg

br_en_NavNode_Breakfast_Node_Spin-Juicers_1080x720.jpg

br_en_NavNode_Breakfast_Node_PurEaseCollection_1080x720.jpg

en-navnod-collections-1080x720.jpg

en-NavCard-id-breakfast-collection-1080x720.jpg

en-NavCard-breakfast-1-1080x720.jpg

en-navnod-ironing-1080x720.jpg

en-navnod-garment-care-1080x720.jpg

br_en_NavNode_GarmentCare_Node_Steam-irons_1080x720.jpg

br_en_NavNode_GarmentCare_Node_Garment-steamers_1080x720.jpg

menu promo.png

240515_Braun_HH_Summer-Promo-NavCard-produkt-1080x720.png

Hallo Sommer!

Genießen Sie einen erfrischenden Start in den Sommer mit Braun. Sparen Sie jetzt 20% mit dem Code SUMMER24

Jetzt bestellen
menu promo outlet.png

en-NavCard-get-inspired-1080x720.jpg

en-navnod-recipes-1080x720.jpg

br_en_NavNode_GarmentCare_Node_Garment-steamers_1080x720.jpg

br_en_NavNode_Support_Node_Services_1080x720.jpg

en-navnod-more-Braun-products-1080x720.jpg

  1. Zurück zur Startseite
  2. Rezepte
  3. Süsskartoffel-Biryani mit Masala-Gewürzmischung und Gurkenraita

Süsskartoffel-Biryani mit Masala-Gewürzmischung und Gurkenraita

Ȑ
Schwierigkeitsgrad
Low
ȑ
Zeit
55 Minuten
&
Verfasser
Marc Fosh
lorem ipsum

Zutaten

Portionen: 2
Ergibt:

0.5 TL Chilipulver
0.5 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
0.5 TL Meersalz
1  Gurke, (geschält und halbiert)
1 lang rote Chili,  gehackt
1  rote Zwiebel, fein gehackt
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Fenchelsamen
1 TL gemahlener Zimt
1 TL Tomatenmark
1 TL Kurkumapulver
100 g Cashewnüsse
2 Gewürznelken Knoblauch, geschält und zerkleinert
2  Sternanis
2 EL Kümmel
2 EL Frischer Koriander, gehackt
2 EL Olivenöl
200 g Basmatireis
250 g Korianderblätter
3  Gewürznelken
300 g Süßkartoffeln, geschält und gewürfelt
3 cm Ingwerwurzel, gehackt
400 g Naturjoghurt
400 ml Gemüsebrühe
6  schwarze Pfefferkörner
  Gewürz


Anweisungen

SCHRITT 1/10

Das Olivenöl in einem großen Topf mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer bis niedriger Hitze erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Chilis hinzufügen und 2 bis 3 Minuten lang weichgaren.

SCHRITT 2/10

Die Süßkartoffel hinzugeben und unter Rühren2 Minuten lang oder bis diese gut vermengt sind, kochen.

SCHRITT 3/10

Den Reis, das Tomatenpüree, die Gewürze und die Gewürzmischung unterrühren, bis diese bedeckt sind.

SCHRITT 4/10

Den Fond einrühren und die Hitze auf eine niedrige Temperatur reduzieren. Den Reis mit einem Deckel zudecken und 10 Minuten lang, oder bis die Brühe aufgesogen und der Reis gegart ist, kochen.

SCHRITT 5/10

Mit Cashewnüssen und gehacktem Koriander bestreuen.

SCHRITT 6/10

Für die Gewürzmischung alle Zutaten in eine antihaftbeschichtete Pfanne bei mittlerer Hitze geben.

SCHRITT 7/10

Diese unter ständigem Rühren 1 Minuten garen, bis diese leicht geröstet und aromatisch sind.

SCHRITT 8/10

In den Braun MQ 60-Kaffee- und Gewürzmühlen-Aufsatz geben und die Impulstaste betätigen, bis diese grob zerkleinert ist.

SCHRITT 9/10

In einem luftdichten Behälter aufbewahren.

SCHRITT 10/10

Für die Gurken-Korianderraita alle Zutaten hineingeben und mit dem Braun MultiQuick 9-Stabmixer zu einem groben Püree verarbeiten.


Dieses Rezept wurde mit dem Braun MultiQuick 9-Stabmixer und dem zugehörigen MQ 60 Kaffee- und Gewürzmühlen-Aufsatz erstellt.

  1. Zurück zur Startseite
  2. Rezepte
  3. Süsskartoffel-Biryani mit Masala-Gewürzmischung und Gurkenraita

Süsskartoffel-Biryani mit Masala-Gewürzmischung und Gurkenraita

Ȑ
Schwierigkeitsgrad
Low
ȑ
Zeit
55 Minuten
&
Verfasser
Marc Fosh
lorem ipsum
Portionen:2
Ergibt:

Zutaten


0.5 TL Chilipulver
0.5 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
0.5 TL Meersalz
1  Gurke, (geschält und halbiert)
1 lang rote Chili,  gehackt
1  rote Zwiebel, fein gehackt
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Fenchelsamen
1 TL gemahlener Zimt
1 TL Tomatenmark
1 TL Kurkumapulver
100 g Cashewnüsse
2 Gewürznelken Knoblauch, geschält und zerkleinert
2  Sternanis
2 EL Kümmel
2 EL Frischer Koriander, gehackt
2 EL Olivenöl
200 g Basmatireis
250 g Korianderblätter
3  Gewürznelken
300 g Süßkartoffeln, geschält und gewürfelt
3 cm Ingwerwurzel, gehackt
400 g Naturjoghurt
400 ml Gemüsebrühe
6  schwarze Pfefferkörner
  Gewürz

Anweisungen

SCHRITT 1/10

Das Olivenöl in einem großen Topf mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer bis niedriger Hitze erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Chilis hinzufügen und 2 bis 3 Minuten lang weichgaren.

SCHRITT 2/10

Die Süßkartoffel hinzugeben und unter Rühren2 Minuten lang oder bis diese gut vermengt sind, kochen.

SCHRITT 3/10

Den Reis, das Tomatenpüree, die Gewürze und die Gewürzmischung unterrühren, bis diese bedeckt sind.

SCHRITT 4/10

Den Fond einrühren und die Hitze auf eine niedrige Temperatur reduzieren. Den Reis mit einem Deckel zudecken und 10 Minuten lang, oder bis die Brühe aufgesogen und der Reis gegart ist, kochen.

SCHRITT 5/10

Mit Cashewnüssen und gehacktem Koriander bestreuen.

SCHRITT 6/10

Für die Gewürzmischung alle Zutaten in eine antihaftbeschichtete Pfanne bei mittlerer Hitze geben.

SCHRITT 7/10

Diese unter ständigem Rühren 1 Minuten garen, bis diese leicht geröstet und aromatisch sind.

SCHRITT 8/10

In den Braun MQ 60-Kaffee- und Gewürzmühlen-Aufsatz geben und die Impulstaste betätigen, bis diese grob zerkleinert ist.

SCHRITT 9/10

In einem luftdichten Behälter aufbewahren.

SCHRITT 10/10

Für die Gurken-Korianderraita alle Zutaten hineingeben und mit dem Braun MultiQuick 9-Stabmixer zu einem groben Püree verarbeiten.

Anmerkungen

Wird geladen