de-NavCard-hand-blender-1080x720.jpg

en-navnod-braun-food-preparation-1080x720.jpg

br_en_NavNode_FoodPrep_Node_HB-Attachments_1080x720.jpg

en-NavCard-hand-mixer-1080x720.jpg

en-NavCard-jug-blender-1080x720.jpg

en-NavCard-food-processors-1080x720.jpg

en-NavCard-food-steamers-1080x720.jpg

en-navnod-braun-cooking-1080x720.jpg

en-NavCard-multifunctional-contact-grills-1080x720.jpg

CG9167_8_1080x720.jpg

en-NavCard-waffle-and-sandwich-maker-1080x720.jpg

en-navnod-breakfast-1080x720.jpg

br_en_NavNode_Breakfast_Node_Coffee-makers_1080x720.jpg

br_en_NavNode_Breakfast_Node_Water-kettles_1080x720.jpg

en-NavCard-citrus-juicer-1080x720.jpg

br_en_NavNode_Breakfast_Node_Toaster_1080x720.jpg

br_en_NavNode_Breakfast_Node_Spin-Juicers_1080x720.jpg

br_en_NavNode_Breakfast_Node_PurEaseCollection_1080x720.jpg

en-navnod-collections-1080x720.jpg

en-NavCard-id-breakfast-collection-1080x720.jpg

en-NavCard-breakfast-1-1080x720.jpg

en-navnod-ironing-1080x720.jpg

en-navnod-garment-care-1080x720.jpg

br_en_NavNode_GarmentCare_Node_Steam-irons_1080x720.jpg

br_en_NavNode_GarmentCare_Node_Garment-steamers_1080x720.jpg

menu promo.png

240611_Braun_HH_Braun-Days-Promo-NavCard-produkt-1080x720 (1).png

Braun Days sind da

Sparen Sie bis zu 20% auf ausgewählte Produkte.

Jetzt bestellen
menu promo outlet.png

Braun_MenuNewPromoMixer_1080x720.jpg

en-NavCard-get-inspired-1080x720.jpg

en-NavCard-sustainability-1080x720.jpg

en-navnod-recipes-1080x720.jpg

br_en_NavNode_GarmentCare_Node_Garment-steamers_1080x720.jpg

br_en_NavNode_Support_Node_Services_1080x720.jpg

en-navnod-more-Braun-products-1080x720.jpg

Gewürzpaste

Ȑ
Schwierigkeitsgrad
einfach
ȑ
Zeit
20 Minuten
&
Verfasser
Kerstin Getto
lorem ipsum

Zutaten

Portionen:
Ergibt: 4

300  Karroten
250  Tomaten
150  Paprika
50  Champignons
100  Sellerie
50  Zwiebel
100  Frühlingszwiebel
2  Knoblauchzehen
200  Salz
3 TL Kräuter, frisch oder getrocknet (z. B. Petersilie, Liebstöckel, Majoran, Bohnenkraut)
1 TL Olivenöl


Anweisungen

SCHRITT 1/5

Waschen und trocknen Sie das Gemüse gut, entfernen Sie beschädigte Teile und schneiden Sie es in grobe Stücke.

SCHRITT 2/5

Zuerst die Karotten und Tomaten mit dem 2,0 l XL Küchenmaschinenaufsatz des Braun MultiQuick 9 mit dem Schneidewerkzeug pürieren, bis eine feine Paste entsteht, dann in eine Schüssel geben. Die restlichen Zutaten in den Küchenmaschinenaufsatz geben und mixen, bis eine Paste entsteht.

SCHRITT 3/5

Die Karotten-Tomaten-Mischung, das Salz und das Olivenöl zum Rest der Mischung in den Küchenmaschinenaufsatz geben und nochmals gründlich im Pulse-Modus pürieren, bis sich das Salz vollständig aufgelöst hat.

SCHRITT 4/5

In die zuvor beiseite gestellten Gläser füllen, verschließen und kühl lagern.

SCHRITT 5/5

In die zuvor beiseite gestellten Gläser füllen, verschließen und kühl lagern.


Leitfaden: 200 g Salz und 1 Esslöffel Olivenöl pro 1.000 g Gemüse.
Tipp: Verwenden Sie übrig gebliebenes Gemüse wie Karottenschalen oder Blumenkohl-/Brokkolistiele. Legen Sie übrig gebliebenes Gemüse in den Gefrierschrank, anstatt es wegzuwerfen.
Aufgrund des hohen Salzgehalts können alle Gemüsesorten roh zubereitet werden und sind lange haltbar. Die Paste kann nicht nur als Brühe verwendet werden, sondern eignet sich auch hervorragend zum Würzen von Soßen oder Dressings. Damit die fertige Gewürzpaste lange haltbar ist, ist es wichtig, in einer sauberen Umgebung zu arbeiten. Gefäße und Utensilien sollten vorher abgekocht oder mit Alkohol desinfiziert werden.
Dieses Rezept wurde mit dem MultiQuick 9 (MQ 9175XL) von Braun zubereitet.

Gewürzpaste

Ȑ
Schwierigkeitsgrad
einfach
ȑ
Zeit
20 Minuten
&
Verfasser
Kerstin Getto
lorem ipsum
Portionen:
Ergibt:4

Zutaten


300  Karroten
250  Tomaten
150  Paprika
50  Champignons
100  Sellerie
50  Zwiebel
100  Frühlingszwiebel
2  Knoblauchzehen
200  Salz
3 TL Kräuter, frisch oder getrocknet (z. B. Petersilie, Liebstöckel, Majoran, Bohnenkraut)
1 TL Olivenöl

Anweisungen

SCHRITT 1/5

Waschen und trocknen Sie das Gemüse gut, entfernen Sie beschädigte Teile und schneiden Sie es in grobe Stücke.

SCHRITT 2/5

Zuerst die Karotten und Tomaten mit dem 2,0 l XL Küchenmaschinenaufsatz des Braun MultiQuick 9 mit dem Schneidewerkzeug pürieren, bis eine feine Paste entsteht, dann in eine Schüssel geben. Die restlichen Zutaten in den Küchenmaschinenaufsatz geben und mixen, bis eine Paste entsteht.

SCHRITT 3/5

Die Karotten-Tomaten-Mischung, das Salz und das Olivenöl zum Rest der Mischung in den Küchenmaschinenaufsatz geben und nochmals gründlich im Pulse-Modus pürieren, bis sich das Salz vollständig aufgelöst hat.

SCHRITT 4/5

In die zuvor beiseite gestellten Gläser füllen, verschließen und kühl lagern.

SCHRITT 5/5

In die zuvor beiseite gestellten Gläser füllen, verschließen und kühl lagern.

Anmerkungen

Wird geladen