Unsere Produkte entdecken Lassen Sie sich inspirieren
Braun Household kitchen products Braun Household ironing products Braun Household Collections Other Braun Products Braun Household  - Food and Recipies Experience the versatility. Braun Household  - Garment Care
  1. Zurück zur Startseite
  2. Rezepte
  3. Cremige Champignon-Nudeln mit Babyspinat und Kräutern

Cremige Champignon-Nudeln mit Babyspinat und Kräutern

Ȑ
Schwierigkeitsgrad
Low
ȑ
Zeit
68 Minuten
&
Verfasser
Marc Fosh
lorem ipsum

Zutaten

Portionen: 2
Ergibt:

1.0 EL Petersilie
1.0 TL Chiasamen
1.0 TL gemahlener Zimt
1.0 TL Erdnussbutter
150.0 g Babyspinat
150.0 g Parmesan
2.0 EL Olivenöl
2.0 TL Leinsamen
2.0 TL Kürbiskerne
200.0 g blanchierte Mandeln
200.0 g Butter
200.0 g Muskovado-Zucker
3.0 Gewürznelken Knoblauch
4.0 EL Crème fraîche
4.0 EL Honig
500.0 g Penne-Nudeln
6.0  getrocknete Aprikosen
8.0  Basilikumblätter
  Gewürz


Anweisungen

SCHRITT 1/8
Nudeln nach Packungsanweisung garen. Dieses Rezept wurde mit dem Braun MultiQuick 9087X-Stabmixer und dessen Küchenmaschinen-Aufsatz (1,5l) zubereitet.
SCHRITT 2/8
Während die Nudeln garen, etwas Olivenöl in einer großen antihaftbeschichteten Pfanne erhitzen, die Hälfte der Champignons und den Knoblauch hinzugeben. Das Ganze eine Minute garen lassen, Crème fraîche und Parmesankäse hinzufügen, für ein paar Minuten umrühren und alles mit dem Braun MultiQuick9-Stabmixer zu einer Sauce pürieren.
SCHRITT 3/8
Die Hitze abschalten und die gekochten Nudeln, die Babyspinatblätter und die restlichen in Scheiben geschnittenen Pilze hinzugeben. Frische Kräuter, Salz und Pfeffer nach Belieben hinzugeben.
SCHRITT 4/8
Für die Müsliriegelstäbchen den Ofen auf 180 °C vorheizen.
SCHRITT 5/8
Die Butter zerlassen, Zucker und Honig zusammen mit dem Zimt für 1 Minuten köcheln lassen.
SCHRITT 6/8
Alle Kerne, Mandeln, Aprikosen, Datteln und Erdnussbutter in den Braun MultiQuick9087X-Stabmixer-Küchenmaschinen-Aufsatz (1,5l) geben und alles zu einer Paste mixen. Die Buttermischung hinzugeben und alle Zutaten mittels Impulstaste mischen.
SCHRITT 7/8
Die Mischung in eine ausgelegete Backform streichen, mit Folie abdecken und für 15 Minuten backen. Alles 10 Minuten in der Backform lassen, dann die Ränder lösen und die Form stürzen.
SCHRITT 8/8
In Streifen schneiden und bis zu einer Woche in einem luftdichten Behälter aufbewahren.
  1. Zurück zur Startseite
  2. Rezepte
  3. Cremige Champignon-Nudeln mit Babyspinat und Kräutern

Cremige Champignon-Nudeln mit Babyspinat und Kräutern

Ȑ
Schwierigkeitsgrad
Low
ȑ
Zeit
68 Minuten
&
Verfasser
Marc Fosh
lorem ipsum
Portionen:2
Ergibt:

Zutaten


1.0 EL Petersilie
1.0 TL Chiasamen
1.0 TL gemahlener Zimt
1.0 TL Erdnussbutter
150.0 g Babyspinat
150.0 g Parmesan
2.0 EL Olivenöl
2.0 TL Leinsamen
2.0 TL Kürbiskerne
200.0 g blanchierte Mandeln
200.0 g Butter
200.0 g Muskovado-Zucker
3.0 Gewürznelken Knoblauch
4.0 EL Crème fraîche
4.0 EL Honig
500.0 g Penne-Nudeln
6.0  getrocknete Aprikosen
8.0  Basilikumblätter
  Gewürz

Anweisungen

SCHRITT 1/8
Nudeln nach Packungsanweisung garen.
SCHRITT 2/8
Während die Nudeln garen, etwas Olivenöl in einer großen antihaftbeschichteten Pfanne erhitzen, die Hälfte der Champignons und den Knoblauch hinzugeben. Das Ganze eine Minute garen lassen, Crème fraîche und Parmesankäse hinzufügen, für ein paar Minuten umrühren und alles mit dem Braun MultiQuick9-Stabmixer zu einer Sauce pürieren.
SCHRITT 3/8
Die Hitze abschalten und die gekochten Nudeln, die Babyspinatblätter und die restlichen in Scheiben geschnittenen Pilze hinzugeben. Frische Kräuter, Salz und Pfeffer nach Belieben hinzugeben.
SCHRITT 4/8
Für die Müsliriegelstäbchen den Ofen auf 180 °C vorheizen.
SCHRITT 5/8
Die Butter zerlassen, Zucker und Honig zusammen mit dem Zimt für 1 Minuten köcheln lassen.
SCHRITT 6/8
Alle Kerne, Mandeln, Aprikosen, Datteln und Erdnussbutter in den Braun MultiQuick9087X-Stabmixer-Küchenmaschinen-Aufsatz (1,5l) geben und alles zu einer Paste mixen. Die Buttermischung hinzugeben und alle Zutaten mittels Impulstaste mischen.
SCHRITT 7/8
Die Mischung in eine ausgelegete Backform streichen, mit Folie abdecken und für 15 Minuten backen. Alles 10 Minuten in der Backform lassen, dann die Ränder lösen und die Form stürzen.
SCHRITT 8/8
In Streifen schneiden und bis zu einer Woche in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Anmerkungen

Wird geladen