Unsere Produkte entdecken Lassen Sie sich inspirieren
Braun Household kitchen products Braun Household ironing products Braun Household Collections Braun Other Products – Series 9 Pro Shaver Braun Household  - Food and Recipies Experience the versatility. Braun Household  - Garment Care
  1. Zurück zur Startseite
  2. Rezepte
  3. (Veganer) Süßkartoffel-Strudel mit Pilzen

(Veganer) Süßkartoffel-Strudel mit Pilzen

Ȑ
Schwierigkeitsgrad
Low
ȑ
Zeit
115 Minuten
&
Verfasser
lorem ipsum

Zutaten

Portionen: 4
Ergibt:

2  Süßkartoffeln
600 g braune Champignons
1 Bund Thymian
1  Zwiebel
2  Knoblauchzehen
1 TL Zucker
2 EL Tomatenmark
1 Rolle Blätterteig
1  Ei
  Salz
  Pfeffer


Anweisungen

SCHRITT 1/12

Den Backofen auf 180 C° vorheizen. Die Süßkartoffeln schälen. Große Kartoffeln der Länge nach halbieren. Andernfalls nur eine kleine Scheibe der Länge nach abschneiden, damit die Kartoffeln einen guten Stand haben.

SCHRITT 2/12

Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und mit Öl bepinseln. Mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Ofen für 40 Minuten backen.

SCHRITT 3/12

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und mit dem 350-ml-Zerkleinerer-Aufsatz des Braun MultiQuick 9 fein hacken.

SCHRITT 4/12

Die Pilze gründlich putzen und in zwei Portionen mit dem Küchenmaschinen-Aufsatz mit Hackmesser im Puls-Modus durch 3- bis 4-maliges Betätigen in kleine Stücke schneiden.

SCHRITT 5/12

Die Thymianblätter von den Zweigen zupfen. Öl in eine Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin etwa 2 Minuten glasig dünsten.

SCHRITT 6/12

Pilze, Tomatenmark, Essig, Zucker und Thymian in die Pfanne geben und für 6 - 7 Minuten braten.

SCHRITT 7/12

Den Blätterteig auslegen und die Hälfte der Pilzmischung gleichmäßig vertikal in der Mitte verteilen. Auf jeder Seite einen Rand nach oben frei lassen, damit der Blätterteig umgeklappt werden kann.

SCHRITT 8/12

Die gebackenen Süßkartoffelhälften nebeneinander der Länge nach in die Mitte der Pilze legen.

SCHRITT 9/12

Die restliche Pilzmischung über die Süßkartoffeln geben und leicht andrücken.

SCHRITT 10/12

Den Blätterteig an den Längsseiten in 2 - 3 cm dicke Streifen schneiden. Die kurzen Seiten des Teigs einklappen und dann die Streifen über die Oberseite flechten.

SCHRITT 11/12

Die Eier verquirlen und den Blätterteig damit bestreichen. (Für die vegane Version das Ei einfach weglassen.)

SCHRITT 12/12

Im heißen Ofen auf einem Backblech etwa 35 - 40 Minuten backen. Dann in Scheiben schneiden und heiß servieren.


Dieses Rezept wurde mit dem MultiQuick 9 (MQ 9187 XLI) von Braun zubereitet. Der 350-ml-Zerkeinerer-Aufsatz wird nicht zwingend benötigt, es kann stattdessen auch der 500-ml-Zerkleinerer-Aufsatz verwendet werden.
Sie können das Rezept auch mit einem unserer anderen Modelle zubereiten.
  1. Zurück zur Startseite
  2. Rezepte
  3. (Veganer) Süßkartoffel-Strudel mit Pilzen

(Veganer) Süßkartoffel-Strudel mit Pilzen

Ȑ
Schwierigkeitsgrad
Low
ȑ
Zeit
115 Minuten
&
Verfasser
lorem ipsum
Portionen:4
Ergibt:

Zutaten


2  Süßkartoffeln
600 g braune Champignons
1 Bund Thymian
1  Zwiebel
2  Knoblauchzehen
1 TL Zucker
2 EL Tomatenmark
1 Rolle Blätterteig
1  Ei
  Salz
  Pfeffer

Anweisungen

SCHRITT 1/12

Den Backofen auf 180 C° vorheizen. Die Süßkartoffeln schälen. Große Kartoffeln der Länge nach halbieren. Andernfalls nur eine kleine Scheibe der Länge nach abschneiden, damit die Kartoffeln einen guten Stand haben.

SCHRITT 2/12

Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und mit Öl bepinseln. Mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Ofen für 40 Minuten backen.

SCHRITT 3/12

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und mit dem 350-ml-Zerkleinerer-Aufsatz des Braun MultiQuick 9 fein hacken.

SCHRITT 4/12

Die Pilze gründlich putzen und in zwei Portionen mit dem Küchenmaschinen-Aufsatz mit Hackmesser im Puls-Modus durch 3- bis 4-maliges Betätigen in kleine Stücke schneiden.

SCHRITT 5/12

Die Thymianblätter von den Zweigen zupfen. Öl in eine Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin etwa 2 Minuten glasig dünsten.

SCHRITT 6/12

Pilze, Tomatenmark, Essig, Zucker und Thymian in die Pfanne geben und für 6 - 7 Minuten braten.

SCHRITT 7/12

Den Blätterteig auslegen und die Hälfte der Pilzmischung gleichmäßig vertikal in der Mitte verteilen. Auf jeder Seite einen Rand nach oben frei lassen, damit der Blätterteig umgeklappt werden kann.

SCHRITT 8/12

Die gebackenen Süßkartoffelhälften nebeneinander der Länge nach in die Mitte der Pilze legen.

SCHRITT 9/12

Die restliche Pilzmischung über die Süßkartoffeln geben und leicht andrücken.

SCHRITT 10/12

Den Blätterteig an den Längsseiten in 2 - 3 cm dicke Streifen schneiden. Die kurzen Seiten des Teigs einklappen und dann die Streifen über die Oberseite flechten.

SCHRITT 11/12

Die Eier verquirlen und den Blätterteig damit bestreichen. (Für die vegane Version das Ei einfach weglassen.)

SCHRITT 12/12

Im heißen Ofen auf einem Backblech etwa 35 - 40 Minuten backen. Dann in Scheiben schneiden und heiß servieren.

Anmerkungen

Wird geladen