Café au lait

coffee

Café au lait trinkt man in Frankreich üblicherweise zum Frühstück. Am besten stellt man ihn aus einem Drittel starkem Filterkaffee oder Espresso und zwei Dritteln heißer Milch her. Die italienische Variante ist als caffè latte bekannt; sie wird grundsätzlich auf die gleiche Weise zubereitet, ist aber von Milchschaum gekrönt.