Unsere Produkte entdecken Lassen Sie sich inspirieren
Braun Household kitchen products Braun Household ironing products Braun Household Collections Other Braun Products Braun Household  - Food and Recipies Experience the versatility. Braun Household  - Garment Care
  1. Zurück zur Startseite
  2. Rezepte
  3. Tofu-Buddha-Schale

Tofu-Buddha-Schale

Ȑ
Schwierigkeitsgrad
Low
ȑ
Zeit
50 Minuten
&
Verfasser
Kerstin Getto
lorem ipsum

Zutaten

Portionen: 2
Ergibt:

0.5  Frühlingszwiebel
1.0 Gewürznelke Knoblauch
1.0  Ei
1.0  Brötchen
1.0 Dose Kichererbsen
1.0 TL Kreuzkümmel
1.0 TL Senf
100.0 g Mehl
2.0 EL Sesamkörner
200.0 g fester Tofu
200.0 g Quinoa
4.0  Mini-Gurken
4.0 EL Olivenöl
5.0 EL kaltes Wasser
5.0 EL Olivenöl
  schwarzer Pfeffer
1.0 Saft von Zitrone
2.0 Saft von Zitronen
 nach Bedarf Öl
  Zucker
  Meersalz


Anweisungen

SCHRITT 1/7
Quinoa nach Packungsanweisung garen, mit einer Gabel lockern und warmhalten.Anmerkung: Die Quinoa lässt sich leicht durch gekochten Bulgur oder Couscous ersetzen. Dieses Rezept wurde mit dem Braun MultiQuick 9-Stabmixer mit verschiedenen Aufsätzen zubereitet.
SCHRITT 2/7
Tofuscheiben halbieren und in Sojasauce marinieren. Das Brötchen und die Sesamkörner in den Braun MQ 9-Zerkleinerer-Aufsatz (350 ml) geben und diese fein mahlen. Die Semmelbrösel auf einen Teller verteilen. Mehl und ein verquirltes Ei auf separate Teller geben.
SCHRITT 3/7
Für den Hummus die Kichererbsen, Olivenöl, kaltes Wasser, Zitronensaft, Tahini-Paste, Kreuzkümmel, Knoblauchzehe und Meersalz in den Braun MQ 9-All-in-One-Küchenmaschinen-Aufsatz mit Schneidewerkzeug geben und diese glatt pürieren.
SCHRITT 4/7
Mit dem Braun MQ 9-All-in-One-Küchenmaschinen-Aufsatz mit Schneideeinsatz Tomaten, Avocado, Zwiebel und Jalapeño-Chilis in Würfel schneiden.
SCHRITT 5/7
Für das Zitronen-Dressing Zitronensaft, Knoblauchzehe, Olivenöl, Senf, Zucker, Meersalz und Pfeffer in den Becher geben und diese mit dem Braun MQ 9-Stabmixer verrühren.
SCHRITT 6/7
Etwas Öl in einer antihaftbeschichteten Pfanne erhitzen. Die Tofuscheiben zuerst in Mehl, dann in dem geschlagenen Ei und schließlich in der Sesam-Semmebröselmischung wälzen. In dem erhitzten Öl goldbraun braten.
SCHRITT 7/7
In jede Schüssel 3-4 Esslöffel Hummus geben und diesen mit der Rückseite des Löffels verteilen. Mit Quinoa, Gurken- und Tomatenscheiben belegen und servieren. Tofuscheiben und in Scheiben geschnittene Frühlingszwiebeln hinzugeben und mit etwas Dressing beträufeln.
  1. Zurück zur Startseite
  2. Rezepte
  3. Tofu-Buddha-Schale

Tofu-Buddha-Schale

Ȑ
Schwierigkeitsgrad
Low
ȑ
Zeit
50 Minuten
&
Verfasser
Kerstin Getto
lorem ipsum
Portionen:2
Ergibt:

Zutaten


0.5  Frühlingszwiebel
1.0 Gewürznelke Knoblauch
1.0  Ei
1.0  Brötchen
1.0 Dose Kichererbsen
1.0 TL Kreuzkümmel
1.0 TL Senf
100.0 g Mehl
2.0 EL Sesamkörner
200.0 g fester Tofu
200.0 g Quinoa
4.0  Mini-Gurken
4.0 EL Olivenöl
5.0 EL kaltes Wasser
5.0 EL Olivenöl
  schwarzer Pfeffer
1.0 Saft von Zitrone
2.0 Saft von Zitronen
 nach Bedarf Öl
  Zucker
  Meersalz

Anweisungen

SCHRITT 1/7
Quinoa nach Packungsanweisung garen, mit einer Gabel lockern und warmhalten.
SCHRITT 2/7
Tofuscheiben halbieren und in Sojasauce marinieren. Das Brötchen und die Sesamkörner in den Braun MQ 9-Zerkleinerer-Aufsatz (350 ml) geben und diese fein mahlen. Die Semmelbrösel auf einen Teller verteilen. Mehl und ein verquirltes Ei auf separate Teller geben.
SCHRITT 3/7
Für den Hummus die Kichererbsen, Olivenöl, kaltes Wasser, Zitronensaft, Tahini-Paste, Kreuzkümmel, Knoblauchzehe und Meersalz in den Braun MQ 9-All-in-One-Küchenmaschinen-Aufsatz mit Schneidewerkzeug geben und diese glatt pürieren.
SCHRITT 4/7
Mit dem Braun MQ 9-All-in-One-Küchenmaschinen-Aufsatz mit Schneideeinsatz Tomaten, Avocado, Zwiebel und Jalapeño-Chilis in Würfel schneiden.
SCHRITT 5/7
Für das Zitronen-Dressing Zitronensaft, Knoblauchzehe, Olivenöl, Senf, Zucker, Meersalz und Pfeffer in den Becher geben und diese mit dem Braun MQ 9-Stabmixer verrühren.
SCHRITT 6/7
Etwas Öl in einer antihaftbeschichteten Pfanne erhitzen. Die Tofuscheiben zuerst in Mehl, dann in dem geschlagenen Ei und schließlich in der Sesam-Semmebröselmischung wälzen. In dem erhitzten Öl goldbraun braten.
SCHRITT 7/7
In jede Schüssel 3-4 Esslöffel Hummus geben und diesen mit der Rückseite des Löffels verteilen. Mit Quinoa, Gurken- und Tomatenscheiben belegen und servieren. Tofuscheiben und in Scheiben geschnittene Frühlingszwiebeln hinzugeben und mit etwas Dressing beträufeln.

Anmerkungen

Wird geladen