Unsere Produkte entdecken Lassen Sie sich inspirieren
Braun Household kitchen products Braun Household ironing products Braun Household Collections Other Braun Products Braun Household  - Food and Recipies Experience the versatility. Braun Household  - Garment Care
  1. Zurück zur Startseite
  2. Rezepte
  3. Limetten-Kardamom-Käsekuchen mit roten Johannisbeeren

Limetten-Kardamom-Käsekuchen mit roten Johannisbeeren

Dieses Rezept wurde mit dem besten Stabmixer von Braun, dem MultiQuick 9 mit MQ 10-Schneebesen-Aufsatz, zubereitet.
Ȑ
Schwierigkeitsgrad
Low
ȑ
Zeit
55 Minuten
&
Verfasser
Marc Fosh
lorem ipsum

Zutaten

Portionen: 2
Ergibt:

125.0 g Mascarpone
2.0  Gelatineblätter
200.0 g Vollkornkekse
200.0 g rote Johannisbeeren
200.0 g Puderzucker
75.0 g Butter
3.0 Saft von Limetten


Anweisungen

SCHRITT 1/5
Die Vollkornkekse mit dem Braun MQ 30-Zerkleinerer-Aufsatz zerkleinern. Die geschmolzene Butter und der Zuckerrübensirup hinzugeben und den Teig zu einer feinen Textur mischen. Den Teig in den Boden einer runden Tortenform (20 cm) drücken. Diese im Kühlschrank fest werden lassen.Dieses Rezept wurde mit dem besten Stabmixer von Braun, dem MultiQuick 9 mit MQ 10-Schneebesen-Aufsatz, zubereitet.
SCHRITT 2/5
Den einfachen Klick-Mechanismus verwenden, um schnell zum Braun MQ 10-Schneebesen-Aufsatz zu wechseln. Frischkäse mit dem Mascarpone und dem Puderzucker im Becher verquirlen, dann die Limettenschale unterheben.
SCHRITT 3/5
Die Kardamomkapseln zerkleinern und diese bei niedriger Hitze in einen kleinen Kochtopf geben. Den Limettensaft hinzugeben, diesen aufkochen lassen und ihn vom Herd nehmen. Die Gelatineblätter 30 Sekunden lang in kaltem Wasser einweichen und diese dann im Limettensaft auflösen. Diese durch ein feines Sieb streichen und in die Käsemischung rühren.
SCHRITT 4/5
Den Keksboden mit der Limetten-Käse-Mischung bedecken und diese bis zum Erstarren in den Kühlschrank stellen.
SCHRITT 5/5
Zum Anrichten den Käsekuchen mit Johannisbeerkonfitüre bedecken und mit frischen Johannisbeeren garnieren.
  1. Zurück zur Startseite
  2. Rezepte
  3. Limetten-Kardamom-Käsekuchen mit roten Johannisbeeren

Limetten-Kardamom-Käsekuchen mit roten Johannisbeeren

Dieses Rezept wurde mit dem besten Stabmixer von Braun, dem MultiQuick 9 mit MQ 10-Schneebesen-Aufsatz, zubereitet.
Ȑ
Schwierigkeitsgrad
Low
ȑ
Zeit
55 Minuten
&
Verfasser
Marc Fosh
lorem ipsum
Portionen:2
Ergibt:

Zutaten


125.0 g Mascarpone
2.0  Gelatineblätter
200.0 g Vollkornkekse
200.0 g rote Johannisbeeren
200.0 g Puderzucker
75.0 g Butter
3.0 Saft von Limetten

Anweisungen

SCHRITT 1/5
Die Vollkornkekse mit dem Braun MQ 30-Zerkleinerer-Aufsatz zerkleinern. Die geschmolzene Butter und der Zuckerrübensirup hinzugeben und den Teig zu einer feinen Textur mischen. Den Teig in den Boden einer runden Tortenform (20 cm) drücken. Diese im Kühlschrank fest werden lassen.
SCHRITT 2/5
Den einfachen Klick-Mechanismus verwenden, um schnell zum Braun MQ 10-Schneebesen-Aufsatz zu wechseln. Frischkäse mit dem Mascarpone und dem Puderzucker im Becher verquirlen, dann die Limettenschale unterheben.
SCHRITT 3/5
Die Kardamomkapseln zerkleinern und diese bei niedriger Hitze in einen kleinen Kochtopf geben. Den Limettensaft hinzugeben, diesen aufkochen lassen und ihn vom Herd nehmen. Die Gelatineblätter 30 Sekunden lang in kaltem Wasser einweichen und diese dann im Limettensaft auflösen. Diese durch ein feines Sieb streichen und in die Käsemischung rühren.
SCHRITT 4/5
Den Keksboden mit der Limetten-Käse-Mischung bedecken und diese bis zum Erstarren in den Kühlschrank stellen.
SCHRITT 5/5
Zum Anrichten den Käsekuchen mit Johannisbeerkonfitüre bedecken und mit frischen Johannisbeeren garnieren.

Anmerkungen

Wird geladen