Rezept für Limetten-Ingwer-Dip mit Schwarzfederhuhn in Gewürzen

Limetten-Ingwer-Dip mit Schwarzfederhuhn in Gewürzen

Von BRAUN Haushaltsgeräte am 24.06.2014

  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Blog post
  • 5 of 5 2
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Portionen: Für bis zu 6 Personen
  • Gericht: Hauptgerichte

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

Limetten-Ingwer-Dip:
3 Limetten
150 g Creme fraîche
60 g brauner Zucker
1 Schalotte
½ Knoblauchzehe
½ Chilischote
7 g Ingwer
1 Avocado
Salz und Pfeffer

Schwarzfederhuhn:
2 Schwarzfederhuhn-Brüste
Öl zum braten
weißer Pfeffer
Sezchuan Pfeffer
Piment D’Espelette
Koriander aus der Mühle
Langer Pfeffer
Murry River Salz

Die Zubereitung gelingt Ihnen am besten mit einem Kompaktzerkleinerer.

Die halbierte und entkernte Chilischote, Ingwer, Avocado, Knoblauch, Schalotte, Creme fraiche, brauner Zucker sowie Limettensaft und Abrieb in den Kompaktzerkleinerer geben und fein mixen, bis eine homogene Paste entstanden ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren. 

Die Brüste in einer Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten kross anbraten. Nun die Gewürze mit Hilfe des Kompaktzerkleinerers grob schroten. Abschließend die Brüste in den geschroteten Gewürzen wälzen und im Ofen bei ca. 130°C saftig garen.

Alternativ kann auch Pute oder Hühnchen verwendet werden. 

Tipp: Probieren Sie auch Fisch dazu.

Limetten-Ingwer-Dip mit Schwarzfederhuhn in Gewürzen

Guten Appetit! Schreiben Sie einen Kommentar und sagen uns, ob es Ihnen geschmeckt hat!

Rezept bewerten

Bewerten Sie dieses Rezept! Geben Sie dem Rezept zwischen einem und fünf Sternen, je nachdem wie es Ihnen gefallen hat.

comments powered by Disqus

Zutaten

Limetten-Ingwer-Dip:
3 Limetten
150 g Creme fraîche
60 g brauner Zucker
1 Schalotte
½ Knoblauchzehe
½ Chilischote
7 g Ingwer
1 Avocado
Salz und Pfeffer

Schwarzfederhuhn:
2 Schwarzfederhuhn-Brüste
Öl zum braten
weißer Pfeffer
Sezchuan Pfeffer
Piment D’Espelette
Koriander aus der Mühle
Langer Pfeffer
Murry River Salz

Mehr von dem Blogger

Neuste Blogs