Rezept für ein fruchtiges Limonen-Zucchini-Minz-Süppchen

Fruchtiges Limonen-Zucchini-Minz-Süppchen

Von BRAUN Haushaltsgeräte am 26.06.2014

  • Schwierigkeitsgrad: Einfach
  • Blog post
  • 0 of 5 0
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Portionen: Für bis zu 6 Personen
  • Gericht: Hauptgerichte

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

3 kleine Zucchini
2 Schalotten
1 Zehe Knoblauch
1 Limette
1 Zweig Minze
20 ml Agavendicksaft (im Reformhaus erhältlich)
200 ml Geflügelfond
etwas Olivenöl
etwas Murry River Salz (oder ein anderes hochwertiges Salz)
Sansho-Pfeffer
Olivenöl

Zucchini waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Die Schalotten und den Knoblauch ebenfalls putzen und fein schneiden. Etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen und die geschnittenen Zutaten hinzugeben. Nun mit Fond sowie dem Agavendicksaft auffüllen und das Gemüse weich kochen. Dann die Suppe mit dem Stabmixer durchpürieren, bis sie eine feine Textur erhält.

Mit Salz, Sansho Pfeffer sowie Minze und Limettensaft abschmecken und mit einigen Tropfen Olivenöl beträufeln und servieren.

Alternativ zum Agavendicksaft kann auch Honig verwendet werden. 

Tipp: Probieren Sie auch anstatt Zucchini einfach Karotten.

Fruchtiges Limonen-Zucchini-Minz-Süppchen

Guten Appetit!

Rezept bewerten

Bewerten Sie dieses Rezept! Geben Sie dem Rezept zwischen einem und fünf Sternen, je nachdem wie es Ihnen gefallen hat.

comments powered by Disqus

Zutaten

3 kleine Zucchini
2 Schalotten
1 Zehe Knoblauch
1 Limette
1 Zweig Minze
20 ml Agavendicksaft (im Reformhaus erhältlich)
200 ml Geflügelfond
etwas Olivenöl
etwas Murry River Salz (oder ein anderes hochwertiges Salz)
Sansho-Pfeffer
Olivenöl

Mehr von dem Blogger

Neuste Blogs