Rezept für Chili-Kirschtomaten-Cappuccino mit Basilikumschaum

Chili-Kirschtomaten-Cappuccino mit Basilikumschaum

Von BRAUN Haushaltsgeräte am 24.06.2014

  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Blog post
  • 0 of 5 0
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Portionen: Für bis zu 6 Personen
  • Gericht: Desserts

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

Tomatensüppchen:
1 Schalotte
½ Chilischote
230 g reife Kirschtomaten
2 EL Olivenöl
1 EL Zucker
1 EL Tomatenmark
1 EL Rotweinessig
1 EL Melfor Essig
145 ml Tomatensaft
240 ml Gemüsebrühe
Murray River Salz
Bergpfeffer

Basilikumschaum:
3-4 Zweige Basilikum
1 Knoblauchzehe
240 ml Milch
Prise Murray River Salz
etwas Saft von einer Zitrone

Schalotten und Chilischote in feine Streifen schneiden und im Topf mit etwas Olivenöl und den Kirschtomaten anschwitzen. Nun mit etwas Zucker bestreuen, Tomatenmark zugeben und leicht karamellisieren lassen.

Mit den beiden Essigsorten ablöschen und dem Tomatensaft sowie dem Geflügelfond aufgießen. Bei geringer Hitze ca. 8 Minuten köcheln lassen, anschließend mit dem Stabmixer pürieren und passieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Basilikumblätter von den Stielen zupfen und beiseitelegen. Knoblauch schälen und Zehe andrücken. Nun die Basilikumstiele gemeinsam mit der Milch und dem Knoblauch aufkochen.

Den Topf dann von der Hitze nehmen und für ca. 15 Minuten ziehen lassen, abschmecken mit Salz und Zitronensaft. Danach passieren und die Basilikumblätter mit Hilfe des Stabmixer untermixen, bis die Milch eine hellgrüne Farbe erhält.

Vor Gebrauch leicht erwärmen und aufschäumen.

Chili-Kirschtomaten-Cappuccino mit Basilikumschaum

Wir sind gespannt, wie Ihnen dieser ausgefallene Cappuccino schmeckt und freuen uns über Ihre Kommentare!

Rezept bewerten

Bewerten Sie dieses Rezept! Geben Sie dem Rezept zwischen einem und fünf Sternen, je nachdem wie es Ihnen gefallen hat.

comments powered by Disqus

Zutaten

Tomatensüppchen:
1 Schalotte
½ Chilischote
230 g reife Kirschtomaten
2 EL Olivenöl
1 EL Zucker
1 EL Tomatenmark
1 EL Rotweinessig
1 EL Melfor Essig
145 ml Tomatensaft
240 ml Gemüsebrühe
Murray River Salz
Bergpfeffer

Basilikumschaum:
3-4 Zweige Basilikum
1 Knoblauchzehe
240 ml Milch
Prise Murray River Salz
etwas Saft von einer Zitrone

Mehr von dem Blogger

Neuste Blogs