Kartoffelsuppe

  • Schwierigkeitsgrad: Einfach
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Portionen: Für bis zu 4 Personen
  • Gericht: Vorspeisen und Suppen

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

Zutaten (4 Personen):

  • 700 g Lauch
  • 250 g Kartoffeln, festkochend
  • 2 Schalotten
  • 30 g Butter
  • 1 Lorbeerblatt
  • 400 ml Gemüsefond
  • 350 ml Milch
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss (zum Würzen)
  • 150 ml Schlagsahne
  • Petersilie zum Garnieren

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Lauch putzen, der Länge nach halbieren, waschen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Schalotten würfeln.
  2. Butter in einem Topf zerlassen, Schalotten darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Lauch und Kartoffeln zugeben und kurz mitdünsten. Lorbeerblatt hinzugeben und alles mit Gemüsefond und Milch aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Bei milder Hitze ca. 30 Minuten köcheln lassen.
  3. Sahne steif schlagen und kalt stellen. Lorbeerblatt aus der Suppe entfernen. Suppe mit dem Stabmixer Multiquick 7 fein pürieren, die Sahne unterheben und evtl. nachwürzen.
  4. Die Suppe auf Tellern anrichten, mit etwas Petersilie garnieren und servieren.

Kommentar abgeben

Sterne-Bewertung