Feta-Käse-Pasta mit karamellisierten Zwiebeln

Feta-Käse-Pasta mit karamellisierten Zwiebeln

  • Schwierigkeitsgrad: Einfach
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Portionen: Für bis zu 4 Personen

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

  • 2 EL Butter
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 große rote Zwiebeln
  • 20 Basilikumblätter, gehackt
  • 30 g Feta-Käse, in Krümeln
  • 20 schwarze Oliven, entkernt und gehackt
  • 4 EL Parmesan, gerieben
  • 500 g Orecchiette (Pasta)
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Zubereitung

 

  1. Die Pasta nach den Anweisungen auf der Packung kochen. Die Zwiebeln in den Küchenmaschinen-Aufsatz mit dem Schneideinsatz des Braun Multiquick 785 Stabmixers geben und zerkleinern.
  2. Butter und Olivenöl in einem großen Kochtopf erhitzen und die gehackten roten Zwiebeln hinzugeben. Ohne Deckel bei geringer Hitze weich dünsten und dabei mit einem Holzlöffel umrühren.
  3. Die gekochten Orecchiette, gehackten schwarzen Oliven, den krümeligen Feta-Käse und die gehackten Basilikumblätter hinzugeben.
  4. Mit einem Esslöffel gut vermengen. Geriebenen Parmesan hinzugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren. 

 

Tipp: Dieses Gericht ist ein Leckerbissen für alle Vegetarier, das schnell und einfach zubereitet ist.

Kommentar abgeben

Sterne-Bewertung