Erdbeer-Vanille-Semifreddo

  • Schwierigkeitsgrad: Einfach
  • 0 of 5
  • Portionen: Für bis zu 4 Personen

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

  • 500 g frische Erdbeeren 
  • 3 Eier 
  • 2 Eigelb 
  • 220 g Zucker 
  • 1 Vanilleschote, halbiert und ausgeschabt
  • 400 ml Doppelsahne

Zubereitung

  1. DErdbeer-Vanille-Semifreddoie Erdbeeren im Zerkleinerer pürieren und dann zur Seite stellen. 
  2. Eine feuerfeste Schüssel über einen Topf mit kochendem Wasser geben. (Darauf achten, dass die Schüssel nicht im Wasser eintaucht.) Eier, Eigelb, Zucker und Vanilleschote mit dem Schneebesen 5 Minuten zu einer hellen, dicken Masse schlagen. Die Hitze reduzieren und die Masse so lange schlagen, bis sie abgekühlt ist. 
  3. Mit demselben Schneebesen im Mixbecher die Sahne steif schlagen und dann vorsichtig unter die Ei-Mischung heben. 
  4. Eine Hälfte der Sahne mit dem Erdbeerpüree vermischen. In Auflaufförmchen oder Gläsern die andere Hälfte der Sahne und das Erdbeerpüree übereinanderschichten. Über Nacht gefrieren, bis die Masse fest ist. Mit frischen Erdbeeren garnieren und servieren.

 

Tipp: 

Wenn Sie einige Erdbeeren mit Puderzucker bestäuben und das Dessert mit den gepuderten Erdbeeren garnieren, wird Ihr Dessert zum echten Hingucker. 


Kommentar abgeben

Sterne-Bewertung