Das italienische Menü

  • 0 of 5
  • Portionen: Für bis zu 6 Personen

Zubereitung

Das italienische Menü

Willkommen in Ihrer eigenen Trattoria: Schnelle italienische Küche in drei Gängen.

Lauchcreme mit Schinken

Zutaten für 6 Portionen:


Zubereitung:
1. Die Butter in einem Topf schmelzen, den Lauch darin andünsten, bis er weich ist. 

2. Lauch und Brühe in einen Topf geben, langsam erhitzen. Kurz vorm Kochen vom Herd nehmen und mit dem Stabmixer pürieren. 

3. Die Sahne einrühren. Salzen und pfeffern. 

4. Mit Schinken und Ciabatta servieren.

Pasta mit einem Ragout aus Rind, Oliven, Tomaten und Kapern

Zutaten für 6 Portionen:
800 g Hackfleisch
100 ml natives Olivenöl
1 große Zwiebel
1 große und 1 kleine Dose Tomaten, abgetropft und gewürfelt
2 Nelken
2 Lorbeerblätter
3 Knoblauchzehen
250 ml schwarze Oliven, entkernt und im Kompakt-Zerkleinerer des Multiquick Stabmixers gehackt
2 TL Kapern, abgetropft
12 Basilikumblätter, 2 Zweige Petersilie, 4 Zweige Thymian
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
600 g Pasta, z.B. Penne

Zubereitung:
1. Das Fleisch würfeln und im großen Zerkleinerer hacken. 

2. Die Hälfte des Olivenöls erhitzen, das Fleisch auf hoher Hitze ca. 15 Minuten gut durchbraten. 

3. Die Zwiebel im Kompakt-Zerkleinerer hacken. 

4. Die Hälfte des verbliebenen Olivenöls in einer kleinen Pfanne erhitzen, Zwiebel ca. 5 Minuten lang dünsten. 

5. Dann die gewürfelten Tomaten, Nelken und Lorbeerblätter hinzugeben und unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. 

6. Die Lorbeerblätter und Nelken entfernen. 

7. Die Soße mit dem Stabmixer pürieren und zum Fleisch geben.

8. Den Rest Olivenöl erhitzen, Knoblauch andünsten. Oliven und Kapern hinzufügen, ca. 3 Minuten köcheln lassen. 

9. Dann zu der Fleischsoße geben, zum Schluss mit den gehackten Kräutern (im Kompakt-Zerkleinerer) vermischen.

Himbeereis

Zutaten für 2 Portionen:
100 g tiefgefrorene Himbeeren
einige Himbeeren zum Garnieren
20 g Puderzucker
80 g Sahne
Minzeblätter

Zubereitung:
1. Die gefrorenen Früchte im großen Zerkleinerer des Stabmixers Multiquick mit Puderzucker und Sahne ca. 30 Sekunden lang auf Stufe 3 pürieren. 

2. Sofort servieren und mit Himbeeren und Minzeblätter garnieren.

Zutaten

Lauchcreme mit Schinken

120 g Butter
6 Stangen Lauch, gewaschen und in kleine Stücke geschnitten
1 1/2 l Geflügelbrühe
175 ml Sahne
Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
150 g Schinken, in dünne Streifen geschnitten

Pasta mit einem Ragout aus Rind, Oliven, Tomaten und Kapern

800 g Hackfleisch
100 ml natives Olivenöl
1 große Zwiebel
1 große und 1 kleine Dose Tomaten, abgetropft und gewürfelt
2 Nelken
2 Lorbeerblätter
3 Knoblauchzehen
250 ml schwarze Oliven, entkernt und im Kompakt-Zerkleinerer des Multiquick Stabmixers gehackt
2 TL Kapern, abgetropft
12 Basilikumblätter, 2 Zweige Petersilie, 4 Zweige Thymian
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
600 g Pasta, z.B. Penne

Himbeereis

100 g tiefgefrorene Himbeeren
einige Himbeeren zum Garnieren
20 g Puderzucker
80 g Sahne
Minzeblätter

Kommentar abgeben

Sterne-Bewertung

Ähnliche Rezepte