Kokosmakronen

  • Schwierigkeitsgrad: Einfach
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Portionen: Für bis zu 10 Personen
  • Gericht: Desserts

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

Zutaten (für 25 Stück):

  • 150 g Kokosraspeln
  • 3 Eiweiß
  • ½ Limette (je nach Geschmack)
  • 150 g Puderzucker
  • 40 g Mehl
  • 30 Backoblaten

Zubereitung

Die Kokosraspeln in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten. Das Eiweiß mit dem Schneebesen-Aufsatz in einer Schüssel steif schlagen. Die Limette waschen und die Schale einer halben Limette abreiben. Die Limette zusätzlich auspressen und 1 TL unter das Eiweiß heben. Die Kokosraspeln, den Abrieb der Limette und (nach Geschmack) den restlichen Limettensaft unterheben. Das Mehl und den Puderzucker ebenfalls langsam unterheben.

Auf einem Backblech die Backoblaten auslegen und mit zwei Teelöffeln eine kleine Teigkugel auf der Oblate platzieren. Die Kokosmakronen im vorgeheizten Backofen bei 160°C Umluft ca. 10 Min. backen.

Kommentar abgeben

Sterne-Bewertung