“Pincho Moruño” Marinade nach spanischer Art

“Pincho Moruño” Marinade nach spanischer Art

  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Portionen: Für bis zu 4 Personen

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

Vorbereitungszeit: 15 Min.

Zubereitungszeit: 10 Min.

Zutaten (4 Portionen):

  • 400 g Lammschulter ohne Knochen, gewürfelt (2 cm)
  • 200 ml Olivenöl
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 EL Petersilie

Für die Gewürzmischung:

  • 2 TL Thymian
  • 1 TL Salz
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL scharfer Nelkenpfeffer oder Paprikagewürz
  • ½ TL schwarze Pfefferkörner
  • ¼ TL Safranfäden

Zubereitung

  1. Alle Zutaten der Gewürzmischung in den 350 ml Zerkleinerer geben und mit dem aufgeklickten MQ 7 Stabmixer von Braun zuerst mit niedriger, dann mit hoher Geschwindigkeit zerkleinern.
  2. Die Petersilie im gereinigten 350 ml Zerkleinerer durch kurzes Drücken der Smart Speed Taste klein hacken. Danach die Gewürzmischung über die Lammwürfel geben, Olivenöl, geschnittene Petersilie und das Lorbeerblatt hinzugeben. Die Marinade abdecken und über Nacht im Kühlschrank lagern.
  3. Die Lammwürfel auf 8 lange Spieße verteilen und die „Pinchos“ für 6-8 Minuten gar grillen, dabei immer wieder wenden.

Dieses Rezept wurde mit dem MQ 7 Stabmixer von Braun und dem praktischen Zubehörteil MQ 20 (350 ml) Zerkleinerer zubereitet.

Kommentar abgeben

Sterne-Bewertung