Französischer Hühnchen-Brie-Burger mit Blaubeer-Chutney

Französischer Hühnchen-Brie-Burger mit Blaubeer-Chutney

  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Portionen: Für bis zu 4 Personen

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

Vorbereitungszeit: 30 Min.

Zubereitungszeit: 10-20 Min.

Zutaten (4 Portionen):

Für das Blaubeer-Chutney:

  • 200 g Blaubeeren
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 50 ml Sherryessig
  • ½ EL gemahlener Kardamom
  • ½ EL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 EL Zucker

Für die Burger-Patties:

  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Tomaten
  • 120 g weicher Brie-Käse, geschnitten
  • 2 EL süßer Senf
  • 2 Bündel Feldsalat
  • 2 Burger-Brötchen
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

  1. Für das Blaubeer-Chutney, die Zwiebel mit dem MQ 7 Stabmixer und dem 350 ml Zerkleinerer durch kurzes Drücken der Smart Speed Taste  tränenfrei hacken. 100 g Blaubeeren mit allen anderen Zutaten in einem kleinen Kochtopf bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Danach bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen bis die Beeren und Zwiebeln weich sind. Dabei gelegentlich umrühren.
  2. Nach etwas Abkühlen das Gemisch mit dem Standmixer-Aufsatz zerkleinern, bis eine sämige Konsistenz entsteht. Anschließend die übrigen Blaubeeren hinzugeben und weiter abkühlen lassen.
  3. Die Knoblauchzehen in den 350 ml Zerkleinerer geben und mit dem aufgeklickten MQ 7 Stabmixer von Braun durch ein bis zweimaliges Drücken der Smart Speed Taste klein hacken.
  4. Die Hähnchenbrustfilets leicht mit dem gehackten Knoblauch und etwas Olivenöl bestreichen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Hühnchen für 5 Minuten auf dem Grill von jeder Seite anbraten, bis es durch, aber in der Mitte noch saftig ist. Für 2-3 Minuten ruhen lassen.
  5. Für schnelle und gleichmäßige Tomatenscheiben, die Tomaten mit dem Schneideeinsatz im Küchenmaschinen-Aufsatz bei mittlerer Geschwindigkeit schneiden.
  6. Die Burger-Brötchen halbieren und die Schnittflächen kurz auf dem Grill anrösten. Die Burger mit etwas süßem Senf, Tomatenscheiben, einer halbierten Hühnerbrust, einer Scheibe Brie und etwas Feldsalat belegen. Den Burger zusammen mit dem fruchtigen Blaubeer-Chutney servieren.

Dieses Rezept wurde mit dem MQ 7 Stabmixer und dem praktischen Zubehör 350 ml Zerkleinerer, Standmixer/Zerkleinerer-Aufsatz und dem 1.500 ml Küchenmaschinen-Aufsatz mit Schneideeinsatz zubereitet.

Kommentar abgeben

Sterne-Bewertung