Coffee Crackers

Der wundervolle Geschmack frisch gebrühten Kaffees macht diese Kekse zu einem echten Genuss – und sie sind außerdem ein wunderbares Dessert.

Zutaten (45 Stück)

  • 90 g Mehl
  • 45 g Zucker
  • 90 g Hafermehl
  • 4 Esslöffel weiche Butter oder Margarine
  • 70 ml starker, abgekühlter Filterkaffee

Mischen Sie Mehl und Zucker in einer großen Schüssel oder im Mixer. Geben Sie die Butter in Flocken dazu und rühren Sie weiter, sodass eine grobe Masse entsteht. Gießen Sie den Kaffee dazu und rühren Sie einen glatten Teig. Teilen Sie den Teig in zwei gleich große Teile zum Ausrollen. Rollen Sie den Teig etwa 30 mm dick auf einer bemehlten Oberfläche aus.

Schneiden sie den Teig in etwa 5 cm große Rechtecke. Setzen Sie die Kekse auf ein eingefettetes Backblech oder verwenden Sie Backtrennpapier. Stechen Sie jeden Keks zwei oder dreimal gut mit der Gabel ein. Backen Sie die Kekse bei 160°C 12 bis 18 Minuten lang, bis sie mittelbraun sind. Lassen Sie die Kekse abkühlen.

Kaffeegenuss

Kaffeegenuss

Passende Kaffeemaschinen für alle Ansprüche.

Mehr über Braun Kaffeemaschinen erfahren