Gegrillte Lammkoteletts

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • 0 of 5
  • Personen: für bis zu 4 Personen

Grilled lamb cutletsGegrillte Lammkoteletts mit Erbsen-Minzepüree und gerösteten Potato Wedges

Für: 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200°C vorheizen.
  2. Für das Erbsenpüree Zwiebel schälen und hacken. In einer kleinen Pfanne in Butter anbraten.
  3. Die Erbsen und 200 ml Wasser hinzufügen. Würzen und für 5 Minuten sieden lassen bis die Erbsen gar sind – dann die Minzeblätter hinzugeben.
  4. In der Pfanne mit dem Stabmixer mixen. Die Mascarpone hinzugeben und nochmals mixen, bis ein glattes Püree entsteht.
  5. Die Kartoffeln in grobe Stücke schneiden. Auf einem großen Backblech platzieren, mit etwas Olivenöl beträufeln und mit etwas Salz würzen und in den Ofen geben. Für 45 Minuten goldbraun backen. Wenn sie fertig sind auf Küchenrolle abtropfen.
  6. Die Koteletts mit Salz und Pfeffer bestreuen und auf beiden Seiten grillen bis sie außen knusprig und innen noch leicht rot sind.
  7. Zusammen mit dem Erbsen-Minzepüree und den gerösteten Potato Wedges servieren.

Tipp

Für dieses Rezept müssen nicht unbedingt Lammkoteletts verwendet werden, es kann auch mit Lammbraten gemacht werden.

Zutaten

• 12 Lammkoteletts

Zutaten für das Erbsen-Minzepüree

• 4 Frühlingszwiebel
• 25 g Butter
• 200 g tiefgekühlte Erbsen
• 1 Teelöffel frischer Minzeblätter
• 1 Esslöffel Mascarpone

Zutaten für die Potato Wedges

• 2 große, gewaschene Kartoffeln

• 4 Esslöffel Olivenöl
• Meersalz

Kommentar schreiben

Sternbewertung