Zucchini, Ricotta und frische Kräuter Frittata

Zucchini, Ricotta und frische Kräuter Frittata

  • Schwierigkeitsgrad: mittel
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: für bis zu 4 Personen

Grated courgette, ricotta and fresh herb frittataGeriebene Zucchini, Ricotta und frische Kräuter Frittata

Für: 4 Personen
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten


Zubereitung

1. Die Braun Multiquick 5 Kompakt-Küchenmaschine benutzen, um die Zucchini zu zerkleinern.

2. Die Eier mit dem Braun Multiquick 5 Schneebesenaufsatz in einer Schüssel leicht schlagen und dann die zerkleinerten Zucchini, Parmesan, Ricotta, Schnittlauch, Oregano gemeinsam schlagen.

3. Die Butter und das Öl in einer antihaftbeschichteten Pfanne erhitzen. Das Eigemisch eingießen und bei geringer Hitze für 3 Minuten anbraten, bis sich der Boden leicht löst.

4. Mit einem Deckel zudecken und für weitere 5 Minuten garen, dann in Spalten schneiden und servieren.

Tipp

Nach dem Abkühlen können Stücke der Frittata in den Tiefkühler gegeben werden und je nach Bedarf wieder aufgetaut und im Backrohr erhitzt werden.

Dieses Rezept wurde mit der Braun Multiquick 5 Kompakt-Küchenmaschine und dem Schneebesenaufsatz zubereitet.

Zutaten

• 4 grüne Zucchini, geschält
• 6 große Eier
• 40g Frisch geriebener Parmesan
• 100g Ricotta, zerkleinert
• ein Haufen Schnittlauch, gehackt
• einen Haufen Oregano, gehackt
• 1 Esslöffel Olivenöl
• 1 Esslöffel Butter
• Salz und Pfeffer zum Würzen

Kommentar schreiben

Sternbewertung