Huhn Tikka Masala

  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: für bis zu 4 Personen

Marc Fosh's chicken tikka masalaHuhn Tikka Masala

Für: 4 Personen
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten


Zubereitung


1. Für die Tikka Masala Paste alle Zutaten in den Braun Multiquick 5 Stabmixer Zerkleinerer geben und bei hoher Geschwindigkeit mixen, bis eine Paste entsteht.

2. Das Olivenöl in einer Pfanne bei hoher Temperatur erhitzen und die Hühnerstücke darin braten, bis sie beidseitig goldbraun gebraten sind.

3. Die Zwiebeln und den Knoblauch hinzufügen und auf hoher Stufe für 30 Sekunden anbraten. Die Tikka Masala Paste und das Schlagobers hinzugeben und gut umrühren.

4. Das Huhn für weitere 3 Minuten garen bis es gut durch ist. Das Joghurt hinzugeben und die Hitze reduzieren bis es nur noch köchelt. Den Zitronensaft und den gehackten Koriander einrühren und mir Basmatireis und frischem Salat servieren.

Tipp

Die Tikka Masala Paste kann bis zu zwei Wochen nach der Zubereitung aufgehoben werden – bewahren Sie es nur in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf.


Dieses Rezept wurde mit dem Braun Multiquick 5 Stabmixer Zerkleinerer zubereitet.

Zutaten

• 4 hautlose Hühnerbrüste, in große Würfel geschnitten
• 100ml Schlagobers
• 100ml Naturjoghurt
• 2 Esslöffel frischer Koriander, gehackt
• 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
• 2 Knoblauchzehen, zerhackt
• Saft einer 1⁄2 Zitrone
• 2 Esslöffel Olivenöl

Zutaten für die Tikka Masala Paste

• 1 Teelöffel Kümmel
• 1 Teelöffel Korianderkerne
• 1 Teelöffel Cayennepfeffer
• 1 Teelöffel Paprika
• 2 Teelöffel Garam Masala
• 1 Teelöffel Kurkuma
• 4cm geschälter, frischer Ingwer
• 1 Teelöffel Salz
• 2 Esslöffel Tomatenmark

Kommentar schreiben

Sternbewertung