Schokoladen-Mandel Biscotti

Schokoladen-Mandel Biscotti

  • 0 of 5
  • Personen: für bis zu 4 Personen

Chocolate and almond biscotti (Marc Fosh)

Schokoladen-Mandel Biscotti

 

Für: 4 Personen


Zubereitung


1. Das Backrohr auf 180°C vorheizen.

2. Das Mehl, Kakaopulver, Zucker, dunkle Schokolade, Orangenschale, Backpulver und ½ Teelöffel Salz in den Braun Multiquick 5 Stabmixer Zerkleinerer geben und zu einem Puder mixen.

3. Dieses Puder zu den Eiern in der Braun Multiquick 5 Kompakt-Küchenmaschine mit dem Knethaken geben und solange mixen, bis ein  Teig entsteht.

4. Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, die Mandeln hinzufügen und kneten, bis er glatt wird. In 4 Stücke unterteilen und zu flachen Rechtecken formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und für 25 Minuten backen, dann auskühlen lassen.

5. Mit einem gezackten Messer den gebackenen Teig in bissengroße Stücke schneiden. Auf ein sauberes Backpapier legen und ein zweites Mal für 15 Minuten backen, einmal wenden bis sie knusprig werden. Auf einem Rost auskühlen lassen und für bis zu 10 Tage in einem luftdichten Behälter aufheben.

Tipp

Für ein gewisses Extra, tunken Sie die Hälfte jedes Biscotti in geschmolzene weiße Schokolade und lassen es auskühlen. Für mich ist das der perfekte Nachmittagsgenuss, gemeinsam mit einem Espresso.

Dieses Rezept wurde mit dem Braun Multiquick 5 Stabmixer, dem Zerkleinerer und der Kompakt-Küchenmaschine mit deren Knethaken zubereitet.

Zutaten

• 200g Mehl
• 80g dunkles Kakaopulver
• 150g Feinkristallzucker
• 60g dunkle Schokolade, gehackt
• ¾ Teelöffel Backpulver
• 3 ganze Eier
• Geriebene Schale einer halben Orange
• 100g geschälte Mandeln, leicht geröstet
• ½ Teelöffel Salz

Kommentar schreiben

Sternbewertung