Karpfentartar auf weichem Weizenkompott

Karpfentartar auf weichem Weizenkompott

  • 0 of 5
  • Personen: für bis zu 4 Personen

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Karpfentartar auf weichem Weizenkompott

Dieses Rezept ist eine tolle Sache und wirklich einfach zuzubereiten. Es ist nett mit Freunden gemeinsam etwas zu zaubern, sodass jeder machen kann, was er am besten kann: den Fisch, Kompott oder die leckere Kräutersauce.

Für: 4 Personen


Zubereitung

Karpfentartar

1. Den Fisch in feine Würfel schneiden.

2. Mit Salz, Pfeffer, Zitronenschale und –saft, Kümmel und gehackter Estragon vermengen. 4 Fischburger je nach gewünschter Größe formen.

3. Jeden Burger mit einem Speckstreifen ummanteln und bei mittlerer Hitze in einer Pfanne mit Rapsöl auf beiden Seiten anbraten.

Weiches Weizenkompott


1. Die Schalottenwürfel in wenig Rapsöl anbraten.

2. Den weichen Weizen und Lorbeeren hinzufügen. Mit Suppe bedecken und bei geringer Hitze in einem Topf mit Deckel 10 Minuten lang garen, bis alles gut durch ist.

3. Just before serving, stir in wafer-thin carrot strips, some horseradish, salt, pepper, mustard and butter. Bring to the boil briefly, so that the carrot strips are done al dente.

Bevor alles serviert wird, hauchdünne Karottenstreifen, Kren, Salz, Pfeffer, Senf und Butter einrühren. Kurz zum Aufkochen bringen, sodass die Karottenstreifen gut durch sind.

Kräutersauce


1. Die Schalotten in wenig Rapsöl anschwitzen und mit Weißwein abschrecken. Dann die Suppe und das Schlagobers hinzufügen und kurz kochen, damit sie eindickt.

2. Derweil die Kräuter hacken und in die heiße Sauce mit dem Braun Multiquick Stabmixer mixen. Dabei ein bisschen Salz hinzugeben.

3. Bevor das Gericht serviert wird, die Sauce durch ein Sieb gießen, Aufkochen lassen und erneut mit einem Schuss Milch mixen, damit sie eine sämige Konsistenz erhält. Zuletzt noch Abschmecken.

Zutaten

 

Karpfentartar
300 g Karpfenfilet
1 Zitrone (Schale und Saft)
1 Prise geriebener Kümmel
2 Estragon Zweige
4 dünne Scheiben Speck
2 Esslöffel Rapsöl

Weiches Weizenkompott
1 geschnittene Schalotte
1 Esslöffel Rapsöl
100 g weicher Weizen
1 kleines Lorbeerblatt
200 ml Gemüsesuppe
1 junge Karotte
1 Esslöffel frischer Kren
1 Esslöffel Senf
1 Esslöffel Butter

Kräutersauce
1 geschnittene Schalotte
1 Esslöffel Rapsöl
50 ml trockener Weißwein
100 ml Gemüsesuppe
100 ml Schlagobers
2 Estragon Zweige
4 Petersilienzweige
2 Basilikumzweige
2 frische Thymianzweige
1 Schuss kalte Milch

Kommentar schreiben

Sternbewertung