1. Woran erkenne ich, ob mein Baby genug Gewicht zunimmt?

Mütter sorgen sich verständlicherweise um ihr Baby und dessen Gewichtszunahme. Gleich nach der Geburt wird das Gewicht Ihres Kindes in einem Gewichts- und Längendiagramm festgehalten. Darin eingezeichnet sind bestimmte Kurven, die die Spannbreite normaler Gewichts- und Längenzunahme repräsentieren. Solange die Werte Ihres Kindes sich in diesem Rahmen bewegen, ist alles ganz normal. Bleibt Ihr Kind unterhalb des Minimums oder fällt seine Wachstumskurve stark ab, sollten Sie darüber mit Ihrem Kinderarzt oder Gesundheitsberater sprechen.

2. Soll ich Babynahrung selbst kochen oder lieber fertig kaufen?

Von Zeit zu Zeit braucht jeder aus praktischen Gründen einmal fertige Babynahrung. Aber es gibt keinen Grund, ständig darauf zurückzugreifen. Brei und Püree sowie andere Babynahrung können Sie ganz leicht zuhause selbst herstellen. Sie brauchen dafür neben normalen Küchenwerkzeugen vor allem Ihren Braun Multiquick Stabmixer MQ 5035 Sauce oder MQ 5007 WH Püree. Damit können Sie gleich große Mengen an nährstoffreichen Zutaten verarbeiten und für mehrere Mahlzeiten einfrieren. So wissen Sie genau, woraus die Mahlzeit besteht und können sich sicher sein, dass sie keine unnötigen Zusätze wie Konservierungsstoffe enthält, die so ein kleiner Bauch einfach nicht braucht.

3. Brauche ich besondere Küchenhelfer zur Herstellung von Pürees?

Mit Ihrem Braun Multiquick Stabmixer MQ 5007 Püree können Sie alle Breis und Pürees selbst herstellen, die für Ihr Kind gut sind. Gerade am Anfang der Entwöhnung ist es sehr wichtig, dass die feste Nahrung ganz glatt verarbeitet wird. Da Ihr Baby selbst mit kleinen Klümpchen im Essen noch nicht umgehen kann, bergen Bröckchen in dieser Lebensphase Erstickungsgefahr.

Wenn Ihr Baby die Fähigkeiten entwickelt hat, mit festerer Nahrung umzugehen, können Sie mit dem Braun Multiquick Stabmixer MQ 5007 WH Püree auch zähflüssigere Pürees und gröbere Breis herstellen. Für die Aufbewahrung im Tiefkühlschrank eignen sich entweder Eiswürfelbehälter mit Deckel oder spezielle Gefrierbehälter für Babynahrung.